Roberta-Basis-Schulung EV3

Auch dieses Jahr bildet das RobertaRegioZentrum der Fachhochschule Kiel Interessierte zum „Roberta-Teacher“ aus.

Der Schulungsinhalt umfasst die Einführung in die Handhabung der Roboterbaukastensysteme und vermittelt den sicheren Umgang mit der Hard- und Software. Praktische Übungsbeispiele und Experimente vertiefen das Gelernte.
Besonderen Raum nimmt die Erörterung der unterschiedlichen Verhaltensweisen von Mädchen und Jungen in den Kursen ein und unterstützt damit eine gendersensible Kursgestaltung

Die Schulungsdauer beträgt 1,5 Tage und berechtigt zur eigenständigen Durchführung von „Roberta-Kursen“. Sie ist für Personen mit und ohne Vorkenntnisse geeignet.

Weitere Informationen zur Roberta-Basis-Schulung EV3 finden Sie hier.

Die Ausbildung zum "Roberta-Teacher" erfolgt im RobertaRegioZentrum der Fachhochschule Kiel und kostet 290,- € pro Teilnehmer. In der Teilnahmegebühr sind ein Roberta USB-Stick und ein Arbeitsbuch der Reihe "Roberta - Lernen mit Robotern" enthalten: Roberta Grundlagen Bd. 1.

Wir bieten dieses Jahr zwei Termine an. Wenn Sie an einer der Schulungen teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte über das „Roberta-Portal“ des Fraunhofer-Instituts IAIS an.

Termine und Anmeldung für die Basis-Schulung EV3:

06.11.2015 bis 07.11.2015
Zur Anmeldung: Roberta-Basis-Schulung EV3 November 2015




Zum Seitenanfang

Link zum generieren einer PDF-Datei

  Diese Seite wurde zuletzt am  23.10.2017  aktualisiert