Druckversion von www.fh-kiel.de/index.php?id=15288&L=0&type=98

Sonderausstellung „Bürogrün" von Vladimir Sitnikov

Einladungskarte „Bürogrün“

Liebe Freundinnen und Freunde der Kunst, wir laden Sie herzlich ein zur Sonderausstellung im Treppenhaus des Präsidiumsgebäudes  

„BÜROGRÜN „
Abstractio floralis

von Vladimir Sitnikov

Eröffnung Mittwoch,
08. Juli 2015, 11.30 Uhr


im Treppenhaus des Präsidiumsgebäudes
Sokratesplatz 1
24149 Kiel

Begrüßung: Klaus-Michael Heinze Der Künstler und die Pflanzen sind während der Eröffnung anwesend. Der Kieler Künstler Valdimir Sitnikov präsentiert eine siebzehn großformatige Fotografien umfassende Werkserie, die die bizarre Anmutung und Einzigartigkeit der Euphorbia Tirucalli aus den Augen des Malers zeigt. Die Arbeiten sind im Treppenhaus über die vier Etagen des Präsidiumsgebäudes verteilt gehängt und „umrahmen“ so die dort seit Jahren gedeihenden Pflanzen. Die unscheinbaren Gewächse entfalten durch die künstlerische Aufmerksamkeit ihre außergewöhnliche Schönheit. Das zur Ausstellung entstandene Künstlerbuch ist zum Preis von 35 Euro erhältlich und kann bei Frau Bärbel Wolf per E-Mail bestellt werden.

______________

Ausstellungsdauer: 08. Juli bis 12. August 2015 Die Ausstellung ist regulär von montags bis donnerstags von 9 bis 15 Uhr und freitags von 9 bis 12 Uhr geöffnet.

Weiterführende Infos

Zur Werkseite "Bürogrün" von Vladimir Sitnikov

Zur Webseite von Vladimir Sitnikov

Projektseite „Bürogrün“ von Vladimir Sitnikov

Zur Vorschau des Künstlerbuchs „Bürogrün“

Aufbau der Installation „Bürogrün“

Zum Blogbeitrag „Kuntergrau und dunkelbunt“
(Erstellung des Buchs zur Sonderausstellung „50 Ausstellungen im Bunker-D“)

Vladimir Sitnikov auf dem Campus

Zur Ausstellung „Hände hoch!“ von Vladimir Sitnikov

Zur Ausstellung „20 Jahre Arbeit – geht so“ von Vladimir Sitnikov