Sprachenzentrum

Das Zentrum für Sprachen und interkulturelle Kompetenz ist für alle Sprachangebote zuständig. Hier kann man Spanisch, Englisch (Amerikanisch und Britisch), Russisch, Polnisch Schwedisch, Portugiesisch, Französisch, Chinesisch, Japanisch und Deutsch als Fremdsprache lernen.

Aber auch über das vielfältige Kursangebot hinaus kann man seine Sprachkenntnisse verbessern oder vertiefen. Den Studierenden steht ein Sprachlabor mit Software zur Verfügung, in dem man interaktiv Sprachen (er)lernen kann.

Zu den Seiten des Zentrums für Sprachen und interkulturelle Kompetenz mit weiteren Informationen

Zum Seitenanfang

Druckversion

  Diese Seite wurde zuletzt am  11.06.2018  aktualisiert