Kieler Museumsnacht 2015

  • Freitag, 28. August 2015, 19-24 Uhr
    Kieler Museumsnacht
Museen laden zur nächtlichen Entdeckungstour

Das Highlight zum Abschuss des Kieler Kultursommers ist in jedem Jahr die Museumsnacht. Am letzten Freitag im August laden wieder viele Einrichtungen auf dem Ost- und Westufer der Kieler Förde von 19 Uhr bis Mitternacht zur Erkundung ihrer Häuser ein. Sie locken mit besonderen Ausstellungen, Aktionen zum Staunen und Mitmachen, Musik, Tanz, Filmen, Führungen und Vorträgen, Speisen und Getränken. Neben Erwachsenen sind auch junge Besucherinnen und Besucher in der Museumsnacht willkommen, mehrere Häuser bieten besondere Programmpunkte für Kinder an.

Website der Landeshauptstadt Kiel zur Museumsnacht

Sternstunden auf der Kulturinsel Dietrichsdorf

Programm auf dem Campus der Fachhochschule Kiel

Computermuseum
  • 3D-Film alle 15 Minuten (Dauer ca. 10 Min.)
  • Kurzführungen alle 15/20 Minuten (Dauer ca. 25 Min.)
    Dafür werden Wartemarken ausgegeben.
Mediendom
  • Kurzprogramm: Der Himmel auf Erden
Sternwarte
  • Beobachtungsabend: Das Weltall hautnah
Großes Hörsaalgebäude
  • Vortrag Prof. Robert Wimmer-Schweingruber, Institut für  Experimentelle und Angewandte Physik, CAU Kiel:
    Von der Kieler Förde zum Mars - Mars Science Laboratory
  • Kieler Technik-Geschichte – Auf den Spuren des Kieler Erfinders Dr.-Ing. Rudolf Hell
  • Ausstellung klassischer Heimcomputer und Videospiele „zum Anfassen“
  • Kinder programmieren Roboter mit Roberta – Erwachsene staunen
  • LEGIO XXI RAPAX – Aus dem Alltag einer römischen Legion
  • Fotostand für kleine und große Astronauten
  • Schminken mit Imogen Kokott
  • Für das leibliche Wohl ist gesorgt: Museumsnacht-Café und Grillstand
  • Die Robotikgruppe „NorthernStars“ (Fachbereich Informatik und Elektrotechnik) führt den humanoiden Roboter Grace vor.
  • Die Arbeitsgruppe DSV (Digitale Signalverarbeitung, Fachbereich Informatik und Elektrotechnik) präsentiert einen Unterwasserroboter.
Institut für elektrische Energietechnik, Fachbereich Informatik und Elektrotechnik
  • Blitz & Donner
Maschinenhalle, Fachbereich Maschinenwesen
  • Volldampf voraus! – Von der Vergangenheit in die Zukunft 

Das ausführliche Programm für die Veranstaltungen auf dem Campus der Fachhochschule Kiel auf der Kulturinsel Dietrichsdorf finden Sie hier.

Besuchen Sie auch die anderen Einrichtungen auf der Kulturinsel Dietrichsdorf!
Gießerei-Museum, Ofen-Museum, …

Tickets

Die Eintrittsbändchen gibt es in allen teilnehmenden Museen, im Mediendom, im CITTI-Markt, im Umsteiger am Hauptbahnhof und in der Tourist Information Kiel. Sie kosten im Vorverkauf 10 Euro, ermäßigt 7 Euro, an der Abendkasse 12 Euro, ermäßigt 8 Euro.
Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre haben freien Eintritt!
Ermäßigter Eintritt gilt für Schülerinnen und Schüler, Studierende, Arbeitslose, Schwerbehinderte mit Ausweis sowie Inhaberinnen und Inhaber des Seniorenpasses oder des Kiel-Passes.

Das Eintrittsbändchen berechtigt zum Eintritt in alle Museen sowie zur Nutzung der Busse und Schiffe.




Zum Seitenanfang

Link zum generieren einer PDF-Datei

  Diese Seite wurde zuletzt am  16.11.2017  aktualisiert