startIng! Logo

Zusammenstellung der Teams

Um eine größtmögliche Effizienz zu gewährleisten, werden die Teams bewusst heterogen nach Diversity-Aspekten, wie Geschlecht, Vorbildung und ethnische Herkunft zusammengesetzt.

Darüber hinaus werden anhand eines Fragebogens persönliche Präferenzen der Teilnehmenden in Bezug auf unterschiedliche Rollen und Funktionen in einem Team erfasst. Grundsätzlich hat jede Person mehrere Präferenzen in unterschiedlicher Gewichtung.

Bei der Zusammenstellung der Arbeitsgruppen wird großen Wert darauf gelegt, dass möglichst sämtliche Rollen durch die jeweiligen Mitglieder vertreten sind, um so optimale Voraussetzungen für einen produktiven Arbeitsprozess zu schaffen.

Desweiteren wird darauf geachtet, dass aus jedem Studiengang mindestens zwei Studierende  in einem Team sind.




Zum Seitenanfang

Link zum generieren einer PDF-Datei

  Diese Seite wurde zuletzt am  03.04.2018  aktualisiert