"Ich habe einen Plan, der vielleicht funktioniert" von Johanna Ludwig

Der Bunker-D lädt Sie und Ihre Freunde herzlich ein zur Ausstellungseröffnung

Johanna Ludwig

"ICH HABE EINEN PLAN, DER VIELLEICHT FUNKTIONIERT"

Zeichnung und Druckgrafik

Eröffnung Donnerstag,
11. Januar 2018, 18.00 Uhr

Bunker-D, Schwentinestraße 11
24149 Kiel


Begrüßung: Klaus-Michael Heinze
Kanzler der Fachhochschule Kiel

Einführung: Arne Rautenberg
Schriftsteller und Künstler, Kiel

Musik: Fabian Addo
Klavier

Ausstellungsdauer:

11. Januar bis 07. Februar 2018

  



Die Ausstellung ist mittwochs während der regulären Öffnungszeiten des Bunker-D von 10.00 bis 20.00 Uhr geöffnet.

Weitere Termine nach Vereinbarung unter: bunker-d@fh-kiel.de


Mit freundlicher Unterstützung der Kulturförderung des Landes Schleswig-Holstein, des Innenministeriums des Landes Schleswig-Holstein und der Stadt Kiel im Rahmen der Förderung des Bunker-D als anerkanntes Projekt der Städtebauförderung im Programmteil Soziale Stadt.

Zum Seitenanfang

Druckversion

  Diese Seite wurde zuletzt am  13.06.2018  aktualisiert