Von weither sichtbar

  • Die weiße Kuppel der Sternwarte befindet sich auf dem Hochhaus der Fachbereiche Wirtschaft und Soziale Arbeit und Gesundheit und ist von weither sichtbar.

  • Folgen Sie zunächst den öffentlichen Verkehrsanbindungen zur Fachhochschule/ zum Mediendom und richten Sie Ihren Blick dann am Sokratesplatz auf das Dach des Hochhauses.

  • Koordinaten 54° 20′ 0.7″ N, 10° 10′ 49.12″ E

Kontakt



Telefon: 0431 210-1741
Di, Do, Fr: 9:00 – 11:00 Uhr
Di: 15:00 – 17.00 Uhr

 Dieser Link führt Sie zur Kontaktseite des Mediendoms




Zum Seitenanfang

Link zum generieren einer PDF-Datei

  Diese Seite wurde zuletzt am  27.08.2015  aktualisiert