Öffentliche Beobachtungsabende auf der Sternwarte

Das ehrenamtliche Team des Mediendoms der Fachhochschule Kiel lädt wieder zu Beobachtungsabenden ein:

• öffentliche Veranstaltungen
• Vorträge und Beobachtungsabende zu besonderen Himmelsereignissen
• exklusiv für Gruppen nach Voranmeldung (50,00 €)

Beobachtungen können nur bei wolkenfreiem Himmel stattfinden! Bei schlechtem Wetter wird ein Refraktor-Teleskop vorgestellt.


Die Sternwarte öffnet bei hinreichend klarem Himmel am 1., 3. und ggf. 5. Freitag und am 2. und 4. Samstag eines jeden Monats.


Treffpunkt: Kasse des Mediendoms
Eintritt: 3,00 € (erm. 2,00 €)


Termine:

Juli 2014:

Sommerpause wegen mangelnder Dunkelheit

Nach einer saisonbedingten Pause öffnet die Sternwarte der Fachhochschule Kiel am Freitag, 01. August 2014, wieder ihre Pforten.

Da die Dunkelheit zu dieser Jahreszeit erst spät einsetzt, können sich Gäste zunächst vorrangig darauf konzentrieren, die Sonne zu beobachten, um später je nach Sichtbarkeit den Blick auf den Mond oder auf Himmelsobjekte wie Galaxien und Sternhaufen, die sich außerhalb unseres Sonnensystems befinden, schweifen zu lassen.

Darüber hinaus versorgt das Sternwarten-Team sie mit Informationen rund um die aktuell erkennbaren Sternenbilder und den Schaer-Refraktor, das spezielle Fernrohr des Observatoriums.


August 2014:


September 2014:
  • Fr. 05.09., 20:30 Uhr
  • Sa. 13.09., 20:30 Uhr
  • Fr. 19.09., 20:30 Uhr
  • Sa. 27.09., 20:30 Uhr


Oktober 2014:
  • Fr. 03.10., 20:30 Uhr
  • Sa. 11.10., 20:30 Uhr
  • Fr. 17.10., 20:30 Uhr
  • Sa. 25.10., 20:30 Uhr
  • Fr. 31.10., 19:00 Uhr


November 2014:
  • Fr. 07.11., 19:00 Uhr
  • Sa. 15.11., 19:00 Uhr
  • Fr. 21.11., 19:00 Uhr
  • Sa. 29.11., 19:00 Uhr


Dezember 2014:
  • Fr. 05.12., 19:00 Uhr
  • Sa. 13.12., 19:00 Uhr
  • Fr. 19.12., 19:00 Uhr
  • Sa. 27.12., 19:00 Uhr

Bitte beachten Sie:

• Die Sternwartenkuppel ist nicht geheizt.
• Ein verspäteter Einlass ist leider nicht möglich.
• Der Zugang zur Dachplattform erfolgt über Metallgittertreppen und ist daher für Gehbehinderte leider nicht geeignet.




Aktueller Sternenhimmel



Der Kieler Planetarium e.V. präsentiert den Sternenhimmel über Kiel.

Klicken Sie hier, um eine Karte des aktuellen Sternenhimmels herunterzuladen.






Zum Seitenanfang

Link zum generieren einer PDF-Datei

  Diese Seite wurde zuletzt am  28.07.2014  aktualisiert