Erste Kieler studieren rund um die Nordsee

Northern Maritime University

Die „Northern Maritime University (NMU)“ soll dem absehbaren Mangel an umfassend ausgebildeten Fach- und Führungskräften im Bereich des Seeverkehrswirtschaftsmanagements entgegenwirken. Und so kümmert sich das NMU-Netzwerk sich verstärkt um die Ausbildung von Nachwuchskräften für diese Branche. Ins Leben gerufen wurde das Interreg Projekt am Institut für Supply Chain und Operations Management am Fachbereich Wirtschaft der Fachhochschule Kiel. Unter Federführung der Fachhochschule und des Transport Research Institutes der Napier University Edinburgh machen eine Reihe europäischer Hochschulen ihre seeverkehrswirtschaftlichen Lehrmodule den Studierenden der Partneruniversitäten des NMU-Netzwerks zugänglich. Im Mittelpunkt steht der Themenbereich „Maritime Business Management“.

Die von NMU-Partnern entwickelten Module stehen allen Studierenden des Netzwerkes zur Verfügung, sie werden von allen beteiligten Institutionen anerkannt. So trägt die „Northern Maritime University“ zur Schaffung eines europäischen Hochschulraumes bei. Vier Studierende des Fachbereiches Wirtschaft nutzen seit dem Wintersemester 2008/2009 erstmals das Studienangebot des NMU-Netzwerkes und belegen seeverkehrswirtschaftliche Lehrmodule vor Ort im Ausland: Jenny Haase, Tim-Ole Böhm und Kevin Hass absolvieren am Molde University College in Norwegen Fächer wie „European Transport Policies“ oder „International Transport and Distribution“, Nina Reimnitz an der Napier University Edinburgh in Schottland verschiedene Kurse des Studienprogramms „Transport Management“.  

„Als gelernter Schifffahrtskaufmann ist der Schwerpunkt Seeverkehrswirtschaft die optimale Weiterführung meiner fachlichen Ausbildung und ein Auslandsaufenthalt bedeutet für mich neben der fachlichen auch eine persönliche Weiterentwicklung“, sagt sich Tim-Ole Böhm. Lesen Sie hier seinen Erfahrungsbericht aus Molde in Norwegen. Weitere Informationen „Northern Maritime University“ sind unter folgendem Link zu finden: nsr.nm-uni.eu.




Zum Seitenanfang

Link zum generieren einer PDF-Datei

  Diese Seite wurde zuletzt am  12.01.2018  aktualisiert