Die Wirbeljagd – Expedition Uhrwerk Ozean

An Bord von Zeppelin und Forschungsschiffen

Die Küstenforscher des Helmholtz-Zentrums Geesthacht suchen und erforschen kleine Meereswirbeln – die unbekannten Zahnrädern im Uhrwerk Ozean. Diese kleinen Wirbel sind wie die großen Meeresströmungen maßgeblich an der Energieverteilung im Ozean beteiligt und beeinflussen so das weltweite Klima und die Nahrungskette der Meere.

Für das Auge unsichtbar und nach einigen Stunden wieder verschwunden – weiß die Wissenschaft immer noch sehr wenig über die kleinen Meereswirbel. Fliegen Sie mit einem Forschungszeppelin, seien Sie Gast an Bord der Forschungsschiffe und begeben Sie sich auf die Jagd nach einem der großen Rätsel unserer Meere.

 Multimediaanteil
 Live-Moderation
 Sternenhimmel
 Information
 Besinnliches
 Action

Altersempfehlung: Ab 10 Jahre

Als Sommeraktion zum Jahr der Ozeane und Meere wird diese Veranstaltung kostenfrei aufgeführt.


Tickets & Reservierung




Zum Seitenanfang

Link zum generieren einer PDF-Datei

  Diese Seite wurde zuletzt am  21.09.2017  aktualisiert