HAITI und KAWA – Methoden für die Hochschullehre

Ein Literaturtipp des Teams MeQS|Hochschuldidaktik

Suchen Sie nach Impulsen für Ihre Lehrveranstaltungen? Dann ist der Methodenreader von Sarah Hoffmann und Björn Kiehne von der FU bzw. TU Berlin vielleicht etwas für Sie. Die Autoren stellen darin eine Vielzahl von Methoden für die Hochschulehre vor. Darunter finden sich Klassiker wie Murmelgruppen oder Brainstorming, aber auch eher unbekannte Methoden wie HAITI oder KAWA.

Für mehr Informationen zum Thema wenden Sie sich an das Team des ZLL.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.