Mit der digitalen Pinnwand immer auf dem Laufenden

FH-Studenten entwickeln Internetplattform für Aushänge

Stellt das neue Info-Portal myuniboard.com vor: Peter Mollenhauer, Student der Wirtschaftsinformatik.

Stellt das neue Info-Portal myuniboard.com vor: Peter Mollenhauer, Student der Wirtschaftsinformatik an der FH Kiel. Foto: Meise

Zu klein, zu unübersichtlich und allzu oft nicht mehr aktuell – das sind die Nachteile von Aushangflächen. Weil es ohne sie aber schwierig ist, auf Veranstaltungen aufmerksam zu machen, Mitstreiter für Projekte zu gewinnen oder einen Mitbewohner zu finden, haben Peter Mollenhauer und Gero Baron an einer Pinnwand 4.0 gearbeitet. Auf myuniboard.com finden Studierende der FH ab sofort Ankündigungen von Events, Jobangebote, Ausschreibungen für Stipendien und vieles mehr. Weiterlesen

#medieningenieur: Neue Ideen finden im Labor fürs Gehirn

Fachhochschule Kiel richtet Labor für interaktives Arbeiten ein 

Arbeiten im MindLab: Studierende aus dem Fachbereich Medien testen ihre kreativen Köpfe. Foto: Julia Königs

Wie sieht kreatives Arbeiten der Zukunft aus? Wie generieren wir Ideen, wie kommen wir zu neuen Impulsen, die aktuelle Problemstellungen lösen können? Kommen wir nur allein auf gute Ideen oder brauchen wir eine Gruppe, die uns zu ganz neuen Denkvarianten einlädt? Die Fachbereiche Medien und Informatik und Elektrotechnik haben gemeinsam ein modernes und zukunftsorientiertes Fachlabor eingerichtet, um einen neuen Ideenfindungsprozess zu etablieren und Antworten auf diese Fragen zu finden. Die viel. war zu Besuch im MindLab. Weiterlesen

Studieren mit Kind – eine bewusste Entscheidung für Michaela und Mario

Studentenpaar über das Leben und Studieren als Eltern

Michaela und Mario lächeln, wenn sie an ihre Tochter denken, die sie in wenigen Minuten wieder in die Arme schließen werden. Freitags ist um 15 Uhr Schluss in der Kindertagesstätte Grenzstraße. Dann sind die beiden wieder an der Reihe, die Betreuung ihrer Tochter zu übernehmen, mit ihr zu spielen, sie zu fördern, sie zu füttern, die Windel zu wechseln. Mia ist jetzt eineinhalb Jahre alt und das ganze Glück der jungen Studierenden-Familie. Weiterlesen

#medieningenieur: Die Zukunft der digitalen Wirtschaft gestalten

Heidi Kjär und Felix Woelk über neuen Studiengang an der FH

Zum Wintersemester 2018/19 startet der neue Studiengang Medieningenieur/in an der Fachhochschule Kiel. Was sich genau dahinter verbirgt, für wen das interdisziplinäre Studium geeignet ist und auf welche Inhalte man sich freuen kann, haben Professorin Dr. Heidi Kjär (FB Medien) und Professor Dr. Felix Woelk (FB IuE) Julia Königs aus der viel.-Redaktion verraten. Weiterlesen

Künstlerin im Gespräch: Karin Hilbers über „wer weiß was? wie oft?“

Ein Interview von Jessica Sarah Schulz

Karin Hilbers

„Durch das Entwerfen der manchmal ironischen Bilder zu Themen, die mich beschäftigen, schaffe ich eine Distanz zu den Informationen.“ Vom 12. April bis zum 9. Mai 2018 stellt Karin Hilbers im Bunker-D aus.

Frau Hilbers, Sie waren bereits im März 2011 im Bunker-D zu Gast und haben Ihre Ausstellung „Sehr schönes Wetter, jedoch man ist an den Bunker gebunden“ vorgestellt. Was fasziniert Sie am Bunker-D und was reizt Sie daran, Ihre Werke wiederholt an diesem Ort in einer Einzelausstellung zu präsentieren? Weiterlesen

10 Gründe, warum auch ihr an der FH Kiel studieren solltet

Der Fähranleger in Kiel Dietrichsdorf. Wo sonst kommt man mit dem Schiff zur Vorlesung? Foto: Katja Grope, Fachhochschule Kiel

Lust auf ein Studium, aber noch nicht sicher, welche Hochschule die richtige ist? Vom 9. bis zum 13. April 2018 lädt die Fachhochschule Kiel zu den FachhochschulInfoTagen (FIT) ein. Hier können Studieninteressierte ein wenig Hochschulluft schnuppern und erfahren, welche Fachbereiche und Studiengänge es an der FH Kiel gibt, wie man das Studium finanzieren kann und welche Berufsperspektiven welcher Abschluss bietet. Um euch die Entscheidung aber noch leichter zu machen, hat die viel. Redaktion zehn Gründe gesammelt, warum sich ein Studium an der FH Kiel lohnt. Weiterlesen

Die 18. Interdisziplinären Wochen – das erwartet Euch

Einfach mal etwas Neues kennenlernen – dafür stehendie Interdisziplinären Wochen an der FH Kiel.

Bereits zum achtzehnten Mal finden die Interdisziplinären Wochen (kurz: IDW) an der Fachhochschule Kiel statt. Vom 30. April bis zum 11. Mai 2018 können Studierende der FH, aber auch anderer Hochschulen in Kiel, aus einem breitgefächerten Angebot an Vorträgen, Kursen, Workshops und Exkursionen wählen. Esther Marake aus der viel.-Redaktion hat sich das Programm einmal angesehen.

Weiterlesen

10 Tipps gegen den Lernstress: Erfolgreich durch das Semester

Foto: Kaja Grope, © Fachhochschule Kiel

Mit jedem neuen Semester beginnt auch das Lernen in allen Fachbereichen wieder von vorn: Klausuren wollen geschrieben, Hausarbeiten verfasst, Skripte gelernt und Präsentationen gehalten werden. Für viele Studierende kann diese Phase des Lernens und Fokussierens sehr belastend sein, zumal viele unterschiedliche Module und somit Lerninhalte die Aufmerksamkeit erfordern. Es gibt allerdings einige hilfreiche Ratschläge, mit denen man sich gut auf die Semester- und Prüfungszeit vorbereiten kann. Julia Königs aus der viel. Redaktion hat zehn dieser Tipps zusammengestellt. Weiterlesen

Kreative Innovationen der Informatiker von morgen

ma design setzt auf Studierendenprojekt mit der Fachhochschule Kiel

Haben gute Erfahrungen mit dem Studierendenprojekt gemacht: Maximilian Laufenberg (3.v.l.) und Kollegen von der Firma ma design, hier mit dem kick’ma-Team. Foto: ma design

Die Angehörigen des Unternehmens ma design in Kiel können trotz räumlicher Trennung vielleicht schon bald mit ihren Kolleginnen und Kollegen in Dresden gemeinsam die Mittagspause verbringen. Möglich wird das durch eine Webanwendung zur gestengesteuerten Video-Verbindung, die Informatik-Studierende der FH Kiel während des Wintersemesters im Pflichtmodul „Entwicklung und Management von Softwareprojekten“, kurz EMS, entwickelt haben. Weiterlesen