Fachbeirat

Der Fachbereich Medien hat für die beiden Kommunikationsstudiengänge "Öffentlichkeitsarbeit und Unternehmenskommunikation" (BA) und "Angewandte Kommunikationswissenschaft" (MA) einen Fachbeirat installiert, der sich aus Vertreterinnen und Vertretern der Berufspraxis aus der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit zusammensetzt. Beiratsvorsitzende ist Melanie Kamann (Pressesprecherin Drägerwerk AG & Co. KGaA).

Aufgaben des Fachbeirats sind, den Lehrkörper bezüglich des Curriculums zu beraten und Empfehlungen zur Profilbildung der Studiengängen, zu Schwerpunkten in Forschung und Lehre sowie zur Struktur der Lehrangebote zu geben. In Absprache mit den Dozentinnen und Dozenten bereichern die Beiratsmitglieder die Lehre mit Vorträgen aus der Praxis und bemühen sich um Projekte und Praktika bzw. ermöglichen das Anfertigen von Abschlussarbeiten im Unternehmen für die Studierenden. 

Zu den einmal im Semester stattfindenden PR-Beiratssitzungen sind daher auch interessierte Studierende aus den Studiengängen "Öffentlichkeitsarbeit und Unternehmenskommunikation" und "Angewandte Kommunikationswissenschaft" eingeladen. Studierende haben so die Möglichkeit mit den Beiratsmitgliedern ins Gespräch zu kommen, Kontakte in die Berufspraxis zu knüpfen, das eigene Netzwerk zu erweitern und sich aktiv an den Entwicklungen der Studiengänge zu beteiligen. Der jeweilige Termin der anstehenden Beiratssitzung wird unter "Aktuelles für Studierende" bekanntgegeben.

Verantwortlich für die Organisation des Beirats ist Monika John (Monika.John@fh-kiel.de)

Derzeit besteht der Fachbeirat aus 13 aktiven Mitgliedern aus der PR-Praxis sowie mindestens einem Mitglied des studentischen PR-Vereins KnotenPunkt e.V.:

Beiratsmitglieder

Informationen über die Beiratsmitgliedern entnehmen Sie bitte der pdf-Datei:

Beiratsmitglieder (pdf)