Prof. Dr.-Ing. Christoph Wree

Institut: Institut für Elektrische Energietechnik

Kontakt

Studium:

Dipl.-Ing. Elektrotechnik: Technische Fakultät, C-A-U Kiel        

Promotion: Technische Fakultät, C-A-U Kiel

Hochschulzugehörigkeit: 01.01.2015

Praxiserfahrung

2005-2009: System Engineer später Program Manager, Discovery Semiconductors, New Jersey, USA

2009–2014: Leiter Produktmanagement später
Leiter Produktmanagement/Entwicklung, Gedis/Rohde & Schwarz, Kiel

Lehrveranstaltungen

  • Automatisierungstechnik 1
  • Automatisierungstechnik 2
  • Einführung in die Industrie 4.0
  • Komplexe Systeme in der Automatisierungstechnik
  • Regelungstechnik
  • Rechnergestützte Messtechnik
  • Speicherprogrammierbare Steuerungen

Forschungsschwerpunkte:

  • Automatisierungstechnik im Kontext Industrie 4.0
  • Automatisierungstechnik in der Digitalen Fabrik der FH Kiel

Motivation Professor zu werden: Lust mit den Studierenden und Lehrenden neues Wissen zu erschließen und anzuwenden

Ausgewählte Veröffentlichungen:

C. Wree,  F. Woelk,  M. Schubert,  W. Wohlgemuth, “Virtual-Reality und Augmented-Reality zur 3D-Echtzeit-Interaktion mit der realen Anlage und dem digitalen Zwilling,“ AALE 2019, Autonome und intelligente Systeme in der Automatisierungstechnik, 16. Fachkonferenz, 28. Feb. - 1. März 2019, Heilbronn, S12-3.

C. Wree,  C. Brauer,  M. Schubert,  D. Krüger, W. Wohlgemuth, “Digitaler Zwilling der Maschine in der Cloud für ein Kundenerlebnis basierend auf Virtual Reality,“ AALE 2020, Automatisierung und Mensch-Technik-Interaktion, 17. Fachkonferenz, 4. - 6. März 2020, Leipzig, S07-1.

C. Wree, C. Brauer, D. Krüger, M. Schubert, W. Wohlgemuth, "Virtual Reality für Maschinenbauer in drei Ausbaustufen," ETZ Elektrotechnik und Automation, VDE Verlag, Oktober 2020, S.72-80.

C. Wree, R. Raßmann, J. Daâs, F. Bause, T. Schönfeld, "Real-time Image Analysis with Neural Networks on Industrial Controllers for Individualized Production," International Workshop on Service Oriented, Holonic and Multi-Agent Manufacturing Systems for Industry of the Future, 18.-19. November 2021, Cluny, Frankreich.

C. Wree,  R. Raßmann, J. Daâs, F. Bause, T. Schönfeld, “Untersuchungen zur echtzeitfähigen Bilderkennung mit neuronalen Netzen auf konventionellen Industriesteuerungen,“ AALE 2022, Wissenstransfer im Spannungsfeld von Autonomisierung und Fachkräftemangel, 18. Fachkonferenz, 9. - 11. März 2022, Pforzheim.

Studierende-Projekte im Labor für Automatisierungstechnik:

https://www.youtube.com/channel/UC5JAGlTocVH4nLe9tcfjI0w

Link zur Digitalen Fabrik der FH:

http://www.cimtt-kiel.de/df/