Die Schulung der Coaches

Die dreitägige Schulung der Coaches entspricht konzeptionell der Projektwoche in verkürzter Form. D.h., dass die Coaches ebenfalls in Teams zusammengestellt werden und mit der gleichen Aufgabenstellung konfrontiert werden, wie die späteren startIng! -Teilnehmenden.

Auf diese Weise lernen die Coaches zum einen ihre Rollen am Modell der Projektleitung. Zum anderen eignen sie sich Methoden strukturierten Arbeitens an. So können sie sich später in die Situation der Teilnehmenden hineinversetzen und die jeweilige Arbeitsphasen sowie gruppendynamische Prozesse durch Selbsterfahrung besser einschätzen.

Weitere Informationen

  • Präsentation des Projektes coachIng! für Interessenten an einer Fachcoach-Rolle
  • Präsentation des Projektes coachIng! für Interessenten an einer Teamcoach-Rolle