Klausur- und Prüfungstermine

Mündliche Prüfungstermine

 

Wichtige Information: 

  1. Hier finden Sie eine Zusammenfassung zu den Prüfungsformänderungen – Ende SoSe 2021
     
  2. Informationen zu den
    Mündlichen Prüfungen / Präsentationsprüfungen / Kolloquien
    im elektronischen Format

     
  3. Der 2. Prüfungszeitraum des Wintersemesters 2020 / 2021 fällt mit dem 1. Prüfungszeitraum des Sommersemesters 2021 zusammen.

    gez. Prof. Dr. Katharina Scheel

 

Schriftliche Ausarbeitungen - zusätzliche elektronische Abgabe ab 02.11.2020 möglich

Aus gegebenem Anlass geben wir Ihnen ab Montag, den 02.11.2020 (bis auf Widerruf) die Möglichkeit, Ihre schriftlichen Ausarbeitungen (Hausarbeiten, Portfolios, etc.) zusätzlich als PDF Version per E-Mail ( pruefungsamt.sg(at)fh-kiel.de ) einzureichen. Diese elektronische Abgabe kann der Fristwahrung dienen. Jedoch ist dem Prüfungsamt eine gedruckte Version schnellstmöglich, postalisch oder mit Hilfe unseres Prüfungsamtspostfaches in Raum C03-4.20 oder Fachbereichsbriefkasten am Gebäude 3, nachzureichen.
Die elektronische Abgabe, sowie die Abgabe in Papierform (gelocht und getackert) müssen identisch sein, sowie beide eine unterschriebene Erklärung (Beispiel Anlage D PVO) enthalten.

Sollten Sie (oder der/die Lehrende) keine elektronische Abgabe bevorzugen, reichen Sie bitte, wie gewohnt, zwei identische gedruckte Fassungen (siehe FAQ) im Prüfungsamt ein. Dies kann ebenfalls postalisch oder mit Hilfe unseres Prüfungsamtspostfaches in Raum C03-4.20 oder Fachbereichsbriefkasten am Gebäude 3 erfolgen.

Diese Regelung tritt lediglich in Kraft, sollten keine anderweitigen Richtlinien veröffentlicht worden sein. Abschlussabreiten sind hiervon ebenfalls ausgeschlossen. § 28 Abgabe der Abschlussarbeit, PVO
 

Informationen

Formulare und Richtlinien 

Finden Sie im Downloadbereich.
Bitte informieren Sie sich ebenfalls immer unter  Aktuelles.

 

Information zum Praktikum I / II im Studiengang BASA

Das Praktikums I / II im Studiengang BASA kann zwischen dem 08.02.2021 und dem 04.04.2021 absolviert werden. Eine bis zu zweiwöchige Überschneidung des Praktikums mit der Vorlesungszeit ist zulässig. Ansonsten gelten weiterhin die jeweiligen Angaben im Merkblatt.

gez. Prof. Dr. Katharina Scheel

 

Anlage C PVO - Antrag auf Rücktritt oder Fristverlängerung bezüglich Prüfungen

Im Downloadbereich des Prüfungsamtes finden Sie die gültigen Anlagen für den Rücktritt/Fristverlängerung von Prüfungen:

Bitte somit entsprechend -Seite 1 und Seite 2-  oder  -Seite 1 und Seite 3- fristgerecht im Prüfungsamt einreichen.

 

Zugelassene Hilfsmittel für Rechtsklausuren

Zugelassene Hilfsmittel sind nur im Buchhandel erhältliche Gesetzestexte und ggfs. ein Taschenrechner ohne Textspeicherfunktion v.a. bei Bedarfsberechnungen im Sozialrecht. In den Gesetzestexten sind Unterstreichungen, Markierungen, Pfeile, Ausrufezeichen und einzelne Wörter zulässig, sofern sie kein System einer Kommentierung erkennen lassen.

Einzelne Paragraphenhinweise, auch solche, die auf ein anderes Gesetz verweisen, dürfen in den Gesetzestext eingetragen werden. Sollte eine Gesetzestextsammlung (z.B. Nomos, Gesetze für die Soziale Arbeit) verwendet werden, dürfen die einzelnen Gesetze sowie einzelne Paragraphen zum einfacheren Auffinden mit Klebestreifen, auch verschiedenfarbig, markiert und mit dem Namen des Gesetzes bzw. einer Abkürzung und der Nummer eines Paragraphen versehen werden. Zudem darf auf Seitenzahlen innerhalb der Gesetzestextsammlung verwiesen werden. Darüberhinaus gehende Markierungen sind unzulässig.

Gez. Prof. Dr. Mario Nahrwold (Modulverantwortlicher BASA M7, M9)
Gez. Prof. Dr. Sascha Mikolajczyk (Modulverantwortlicher BAEB M7)