Schließzeiten

Vom 1. bis zum 10. März 2021 einschließlich ist das Referat für die Staatliche Anerkennung geschlossen.

In dieser Zeit sind wir weder telefonisch noch per E-Mail erreichbar.

Anträge auf Zulassung zum Kolloquium bzw. Antragsunterlagen für das Weiterbildungsangebot Staatliche Anerkennung senden Sie uns bitte - ergänzend zum Postversand - zur Fristenwahrung vorab per E-Mail.

Verschiebung der Prüfungszeiträume im Wintersemester 2020/21

Aufgrund der pandemie-bedingten Einschränkungen ist der Prüfungszeitraum am Ende des WiSe 20/21 von Januar auf Februar verschoben worden, der Prüfungszeitraum im März fällt weg:

Sofern Sie in diesem Prüfungszeitraum Ihre letzte(n) Prüfung(en) planen, beachten Sie bitte, dass Ihr Anerkennungsjahr frühestens einen Tag nach der letzten Prüfungsleistung beginnen kann.  

Anmeldefristen Kolloquien Staatliche Anerkennung:

Kolloquien in der Staatlichen Anerkennung finden bis Ende Mai unabhängig von den Prüfungszeiträumen statt.

Der Antrag muss spätestens 4 Wochen vor dem gewünschten Termin bei uns eingehen.

Vom 22. Februar bis 14. März 21 werden aufgrund der vorlesungsfreien Zeit keine Kolloquien durchgeführt.

Die Anmeldefrist für den Prüfungszeitraum im Juni (14.06. - 25.06.21) ist der 1. Mai!

Der Prüfungszeitraum im September steht noch nicht fest.

Anmeldungen für das Anerkennungsjahr

Bis auf weiteres ist die Fachhochschule für Publikumsverkehr geschlossen und es finden daher keine persönlichen Sprechstunden statt.

Sie erreichen uns im Referat für die Staatliche Anerkennung weiterhin unter stae.sug@fh-kiel.de sowie telefonisch.

Anmeldungen sollten spätestens zwei Wochen vor dem Beginn Ihres Anerkennungsjahres bei uns (zumindest per E-Mail) vorliegen. 

 

Berichtsabgabe

Senden Sie Ihre Zwischen- und Abschlussberichte bitte zunächst als pdf-Dokument an stae.sug@fh-kiel.de. Nach unserer Rückmeldung (in der Regel innerhalb von zwei Wochen) schicken Sie den Bericht dann unterschrieben in einfacher Ausfertigung (für die Prüfungsakte) an unsere Postadresse.