Prof. Dr. Eisenschmidt - Vorträge

Internationale Vorträge

          1. The use of accounting policy options under IFRS in Europe: do country, industry and topic factors matter? CARF Luzern 2022; Luzern; September 2022
          2. Zur Veröffentlichungsdauer von Jahresabschlussdaten in Deutschland – eine empirische Analyse zur Entwicklung im Zeitablauf und zu potentiellen Determinanten; CARF Luzern 2019; Luzern; September 2019
          3. Zur Ergebnisqualität kapitalmarktorientierter Unternehmen in Deutschland: eine empirische Analyse zu Zeitreiheneigenschaften und Wertrelevanz der Ergebnisgrößen sowie zur Bilanzpolitik seit Einführung der IFRS; CARF Luzern 2018; Luzern; September 2018
          4. Responsiveness as a challenge for the legitimacy of the IASB – A Luhmannian perspective on current international accounting regulation and on alternative approaches; 41st Annual Congress European Accounting Association; Milan; Mai 2018
          5. Forschung in der Externen Rechnungslegung: Eine kritische Reflexion der aktuellen Entwicklungen in Deutschland; CARF Luzern 2017; Luzern; September 2017
          6. Information efficiency and the European Transparency Directive: Does the disclosure of change in voting rights matter? – evidence from Germany; CARF Luzern 2017; Luzern; September 2017
          7. Compliance with the German Corporate Governance Code: Can the heterogeneous implementation be explained?; 40th Annual Congress European Accounting Association; Valencia; Mai 2017
          8. Zur Reform der Prognose- und Chancenberichterstattung in Deutschland – rechtliche Grundlagen und erste empirische Erkenntnisse; CARF Luzern 2016; Luzern; September 2016
          9. Responsiveness as a challenge for the legitimacy of the IASB - An evaluation of current international accounting regulation and of alternative approaches; 7th International Workshop on Accounting and Regulation; Siena; Juli 2016
          10. Information relevance of share repurchase disclosure – the case of Germany; 7th Edition of the International Scientific Conference "Financial reporting and auditing - economic, social and regulatory conditions”; Krakow; Dezember 2015
          11. Prospective information in management commentary – a comparison between Germany and Poland; 7th Edition of the International Scientific Conference "Financial reporting and auditing - economic, social and regulatory conditions”; Krakow; December 2015
          12. Information efficiency and the European Transparency Directive: Does the disclosure of change in voting rights matter? – evidence from Germany; 38th Annual Congress European Accounting Association; Glasgow; April 2015
          13. The impact of forward-looking information quality on analysts’ behaviour – evidence from Germany; 6th International Workshop on Accounting and Regulation; Siena; Juli 2013

             

          Nationale Vorträge

          1. The use of accounting policy options under IFRS in Europe: do country, industry and topic factors matter? Trends in Accounting Research Conference (TARC); Kiel; November 2019
          2. Zur Konzentration am Abschlussprüfungsmarkt in Deutschland – Stand der empirischen Forschung und potentielle Auswirkungen der Abschlussprüfungsreform; Fachvortrag im Rahmen des Arbeitskreises Steuern und Wirtschaftsprüfung der Fachhochschulprofessoren/-innen; Bernburg; Mai 2018
          3. Forschung in der Externen Rechnungslegung: Eine kritische Reflexion der aktuellen Entwicklungen in Deutschland; Fachvortrag im Rahmen des Arbeitskreises Steuern und Wirtschaftsprüfung der Fachhochschulprofessoren/-innen; Bernburg; Mai 2018
          4. Forschung im Externen Rechnungswesen: Kritische Reflexion der aktuellen Entwicklungen und Bestandsaufnahme der Forschungsaktivität an nationalen Fachhochschulen sowie Universitäten; Fachvortrag im Rahmen des Arbeitskreises Steuern und Wirtschaftsprüfung der Fachhochschulprofessoren/-innen; München; Mai 2017
          5. Der Zusammenhang zwischen Controlling und Risikoüberwachungssystemen bei besonderer Konzentration auf KMU; Berufungsvortrag an der Westsächsischen Hochschule Zwickau; Mai 2013
          6. Information overload in management accounting: problems in decision making? Berufungsvortrag an der Westsächsischen Hochschule Zwickau; Mai 2013
          7. Der Mantelkauf im Steuerrecht; Berufungsvortrag an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin; April 2013
          8. Die Zukunft des Maßgeblichkeitsprinzips – historische, aktuelle und perspektivische Entwicklungen; Berufungsvortrag an der Fachhochschule Kiel; April 2013
          9. Prospektive Unternehmenspublizität – Soll-Konzept, quantitative Analyse und Nutzen einer hochwertigen Berichterstattung; Fachvortrag im Doktorandenkolloquium an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (Professoren Ebeling, Koschmieder, Kraft und Schmidt); Juli 2011   




            
          zurück zu Prof. Dr. Eisenschmidt