2021 - ein ereignisreiches Jahr für die FH Kiel

Created by Susanne Meise

Trotz Pandemie ist in den zurückliegenden zwölf Monaten eine Menge passiert an unserer Hochschule, wie unser Rückblick in Auszügen zeigt (dafür bitte auf den jeweiligen Monat klicken).

Januar

Die Einführung des Campus-Management-Systems HISinOne wird seit mehreren Monaten vorbereitet und rückt zunehmend in die Hochschulöffentlichkeit.

Was die Einhaltung höherer Tierwohlstandards bei der Milchproduktion kostet und wie hoch der Preisaufschlag sein müsste, damit Landwirt*innen und Molkereien ihre Zusatzkosten decken können - das haben Forscher*innen des ife Instituts für Ernährungswirtschaft Kiel (ife Kiel) und der Fachhochschule Kiel in einer gemeinsamen Studie erstmals untersucht.

Februar

Triinu Buchloh übernimmt die Leitung des Studienkollegs an der FH Kiel.

Auftakt für den gegründeten und von der Staatskanzlei des Landes Schleswig-Holstein geförderten KI-Transfer-Hub SH, der die Möglichkeiten von KI bekannter machen und die zentrale Anlaufstelle für KI in Schleswig-Holstein werden will. Die FH Kiel ist als eine/r der Partner*innen des Netzwerks dabei.

Große Freude am Fachbereich Agrarwirtschaft in Osterrönfeld: Zum wiederholten Mal wurde er bei einer Umfrage des Agrarfachmagazins Top Agrar und des Agrarjobportals Karrero für sein Studienangebot ganz nach vorne gewählt.

Die Fachhochschule Kiel wird die erste Hochschule bei den Nordzentren, dem Landesverband der Innovations-, Technologie- und Gründerzentren im Land. Ziel ist es, Gründungsideen aus der Hochschullandschaft zu befeuern.

Mit dem Aktionsplan Inklusive Hochschule hat die FH Kiel ein Instrument, um die Inklusion und das Abbauen von Barrieren an unserer Hochschule weiter voranzutreiben. In den IDW wird zu einem ersten Runden Tisch Inklusion und Diversität eingeladen, um das Thema weiter zu befördern.

März

120 Straßenbau- und Verkehrsingenieure aus ganz Deutschland nahmen an einer Fortbildung teil, die vom Institut für Bauwesen der FH Kiel übertragen wurde.

Im Foyer des Mehrzweckgebäudes ist für Hochschulangehörige eine temporäre Installation mit Arbeiten der Künstlerin Karin Hilbers zu sehen, in denen sie Auswirkungen der Pandemie aufgreift.

Ein neues Forschungsprojekt verbindet die FH Kiel mit der Hochschule München: Ziel ist es, nachhaltige und dauerhafte Brückenkappen aus Recyclingbeton mit einer nicht-rostenden Bewehrung zu entwickeln. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie fördert das zweijährige Forschungs- und Transferprojekt mit einer Gesamtsumme von 880.000 Euro.

Unsere Hochschule hat sich auf Initiative unserer Diversitätsbeauftragten Alexa Magsaam und mit Befürwortung des Senats auf den Weg in den Diversity-Audit-Prozess gemacht. Im März wird mit dem ersten Treffen der Steuerungsgruppe und des Lenkungskreises der Anfang gemacht.

Autonome emissionsarme Personenfähren, die das Kieler Ost- und Westufer miteinander verbinden - die Entwicklung so eines Fährverkehrs wird vom Bundesministerium für Verkehr und Infrastruktur mit rund 6,1 Millionen Euro gefördert. Die FH Kiel ist als eine von fünf Kooperationspartnern bei dem Projekt an Bord.

Am 25. März wird Prof. Dr. Marita Sperga vom Senat aus dem Amt der Vizepräsidentin verabschiedet. Da die Ausschreibung ohne Erfolg blieb, übernimmt Prof. Dr. Tobias Hochscherf vorerst die Aufgaben.

April

Aus 21 Vorschlägen hat die Jury den von Studentin Wiebke Schramm eingereichten Namen ausgewählt: Casy.

Studieninteressierte können sich im April an drei Tagen online über das Studienangebot der FH Kiel informieren: Vom 13. bis 15. April geben die Fachhochschulinfotage Informationen und Einblicke in das Studienangebot der Fachbereiche auf dem Kieler Campus.

Zum zweiten Mal finden die Interdisziplinären Wochen an der FH Kiel größtenteils online statt, aber das macht die rund 190 Veranstaltungen nicht weniger interessant.

Ein wichtiges Mittel zur Eindämmung der Corona-Pandemie sind Schnelltests. Allen Angehörigen der FH Kiel steht dafür ab April jeden Dienstag eine Schnelltest-Station im Audimax zur Verfügung.

Zwei neue Wasserspender sorgen für Erfrischung auf dem Campus:  Die Automaten stehen in den Gebäuden C3 und C12 jeweils im zweiten Stock.

Auch in diesem Jahr können Schülerinnen beim Girls' Day an der Fachhochschule Kiel einiges erleben. Die Fachbereiche Informatik und Elektrotechnik und Maschinenwesen, der Studiengang Wirtschaftsinformatik sowie das Institut für Bauwesen und das RobertaRegioZentrum bieten am 22.04. online verschiedene Programme an.

Mai

Zum 50-jährigen Bestehen unserer Hochschule 2019 fand der Mercedes LA 3500, Baujahr 1953, ein neues Zuhause auf unserem Campus. Studierende hatten das ehemalige Löschfahrzeug aus Dänemark in einem Projekt von Grund auf überholt und wieder flott gemacht. Bei den Jubiläumsfeierlichkeiten, auf der Kieler Woche, zum Tag der Deutschen Einheit und bei verschiedenen Studieninformationsmessen war der Wagen im Einsatz, der nun mit Anschauungsobjekten der FH Kiel ausgestattet werden soll. Welche das sein könnten - daran tüfteln 140 Studierende der Fachbereiche Maschinenwesen sowie Informatik und Elektrotechnik im Projekt startIng!.

Am 18. Mai begehen wir zum zweiten Mal den Deutschen Diversity Tag zusammen mit der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel und der Muthesius Kunsthochschule.

Nach einem nervenaufreibenden Jahr ist es endlich so weit: Das Raceyard Formula Student Team Kiel präsentiert am Freitag, 28. Mai 2021, seinen neuen E-Rennwagen  vor ausgewähltem Publikum im Audimax und zu verfolgen im Live-Stream.

Juni

Sieben Monate hatte die Corona-Pandemie für eine Zwangspause des Publikumsbetriebs im Mediendom gesorgt. Ab 7. Juni kommen Fans von 360-Grad-Shows nun wieder auf ihre Kosten: Die Kuppel ist wieder für Besucher*innen geöffnet.

Am 14. Juni besteht das Computermuseum an der FH Kiel zehn Jahre. Die geplante Festwoche inklusive Feierlichkeiten wird wegen der Corona-Pandemie auf 2022 verschoben.

Die Fachhochschule Kiel wird zum dritten Mal mit dem Zertifikat audit familiengerechte hochschule ausgezeichnet.

In seiner Juni-Sitzung ernannte der Senat der Fachhochschule Kiel Barbara Klein zur Ehrenbürgerin. Sie nahm im Wintersemester 1989 ihre Arbeit als Leiterin der Bibliothek am Fachbereich Agrarwirtschaft auf, brachte ihre berufliche Erfahrung in den zentralen Bibliotheksausschuss ein und erläuterte mehreren Studierendengenerationen die wissenschaftliche Bibliotheksnutzung. Daneben engagierte sie sich fast 32 Jahre lang für die Gleichstellung am Fachbereich.

Die Fachhochschule Kiel trauert um ihren ehemaligen Vizepräsidenten und Ehrensenator Prof. Dr. Herbert Zickfeld.

Juli

Studierende der Kieler Hochschulen, die noch nicht gegen Covid-19 geimpft sind, haben jetzt Gelegenheit dazu, sich impfen zu lassen.

Die Hochschule trauert um Prof. Peter Hertling, der den Fachbereich Medien er über Jahre nachhaltig geprägt hat.

August

Am 12. August 2021 feiert Schillers Klassiker „Kabale und Liebe“ um 20:30 Uhr auf dem ehemaligen MFG 5 Gelände Premiere. Die schon seit Monaten ausverkaufte Veranstaltung wird live und kostenlos in das Audimax übertragen.

Dass Lernorte bunt, spannend und mitreißend sein können - das zeigen wir interessierten Kieler*innen am Donnerstag, 19. August, um 16.30 Uhr beim Wissenschaftsspaziergang. Eine der Stationen ist der neue FH Kiel Jugendcampus.

Premiere für Studieren unter Segeln: Studierende und Lehrende der FH Kiel sind von Rostock aus mit der Thor Heyerdahl in See gestochen. Auf der Ostsee erforschen sie auf dem Dreimast-Toppsegelschoner nachhaltige Mobilitätskonzepte.

Schleswig-Holstein feiert Geburtstag und wir feiern mit! Am 22. August finden anlässlich des 75. Landesgeburtstags ein Festakt und ein Bürgerfest auf Schloss Gottorf statt. Mittendrin: Unser Team der Zentralen Studienberatung, das vor Ort über die größte und vielseitigste Fachhochschule des Landes informiert.

Wie kommen wir in Zukunft bequem und sicher auf den Campus und schützen dabei das Klima? Das Präsidium der FH Kiel hat einen Mobilitätsbeirat berufen, der gemeinsam mit der Mobilitätswerk Dresden GmbH dafür ein Konzept erarbeitet.

Nach längerer Zwangspause durch Corona öffnet der Bunker-D wieder seine Türen für eine Ausstellung mit Arbeiten von Johannes Janusz Dittloff.

Am 30. August werden alle Studierendenkarten gesperrt. Gegen Vorlage eines gültigen Corona-Zertifikats (geimpft, genesen, getestet) werden sie freigeschaltet. Ein Schritt, um das Wintersemester in Präsenz starten zu können.

September

Alle zwei Jahre vergibt die Landeshauptstadt Kiel den Innovationspreis - eine feierliche Veranstaltung innerhalb der Kieler Woche. Wir freuen uns, dass in diesem Jahr unsere Professorin Dr. Sabah Badri-Höher, Physikerin und Ingenieurin mit dem Schwerpunkt Elektro- und Informationstechnik, den Preis erhält.

Auch in diesem Jahr kommen Professores unserer Hochschule bei der Aktion Rent-a-Scientist mit spannenden Themen an die Schulen in der Region.

Erstmals seit Gründung des Instituts für Bauwesen ist die Fachhochschule Kiel vom 8. bis 12. September auf der NordBau Messe in Neumünster, einer der bedeutendsten Fachmessen Nordeuropas rund um Bauen und Kommunaltechnik, vertreten.

Die Hochschule startet nach drei Online-Semestern wieder mit Präsenzlehre.

Oktober

Das Spätsommerwetter ist herbstlichen Anklängen gewichen. Damit Studierende Wartezeiten zwischen Veranstaltungen besser überbrücken können, steht ihnen ab Anfang Oktober ein Zelt auf dem Sokratesplatz zur Verfügung - ausgestattet mit Sitzbänken und Stehtischen.

Eine Fahrradwaschanlage, Hilfe bei Kleinstreparaturen, Give-Aways und jede Menge Infos rund ums Fahrradfahren in Kiel erwarten die Besucher*innen des Fahrradtages, der trotz Regenwetters gut angenommen wird.

Auch am 25. und 26. Oktober 2021 können die Fachhochschulinfotage Corona-bedingt nur online angeboten werden.

November

Bei den 25. Interdisziplinären Wochen (IDW) vom 1. bis 12. November können Studierende und Lehrende zwei Wochen lang ihr Wissen interdisziplinär erweitern und in 227 Veranstaltungen über den Tellerrand ihres Studiengangs und Fachbereichs blicken.

Innovative Wissenschaft ist dem Land Schleswig-Holstein wichtig, gerade im Bereich Künstliche Intelligenz. Und darum fördert es nun unser Projekt „Das akademische Schreiben von Studierenden im Zeitalter KI“ mit 150.000 Euro.

Zum seinem 30-jährigen Bestehen geht der Firmenkontakttag (FKT) der FH Kiel am 10. November neue Wege: Nach dem Corona-bedingten Ausfall im vergangenen Jahr findet die größte von Studierenden für Studierende organisierte Jobmesse im Norden in diesem Jahr erstmals online statt.

Wie können autonome Unterwasserfahrzeuge im Schwarm kommunizieren? Auf diese Frage der ELAC SONAR GmbH finden Erstsemesterstudierende und Schüler*innen im interdisziplinären startIng!-Projekt Antworten.

Schülerinnen und Schüler, die nicht sicher sind, ob ein Studium der Wirtschaftsinformatik das Richtige für sie ist, haben am Tag der Wirtschaftsinformatik am 18.11.21 Gelegenheit, online in diesen faszinierenden Themenbereich reinzuschnuppern.

Es geht los: Das neue Projekt InDiNo bietet allen Lehrenden der FH Kiel individuelle Unterstützung bei der Digitalisierung ihrer Lehre. Die InDiNos beraten, entwickeln und produzieren Visualisierungen, Podcasts und interaktive Videos, um die interdisziplinäre Lehre voranzubringen.

Dezember

Zum 1. Dezember sind Bewerbungen für einen Studiengang am Fachbereich Wirtschaft erstmals über das neue Campus-Management-System Casy möglich.

Am 9. Dezember wird Prof. Dr. Ruth Boerckel als neue Vizepräsidentin für die Organisation von Studium und Lehre im Senat ins Amt gewählt.

© Fachhochschule Kiel