Gast-WLAN

Gästen an der Fachhochschule Kiel wird ein zeitlich befristeter drahtloser Internetzugang (SSID: FH-Kiel-Gast) mit individuellem Passwort zur Verfügung gestellt. Zur Erstellung von Gastkonten wenden sich die Gastgeber bitte 2-3 Wochen vorher an die Campus-IT.

Bitte beachten Sie das dieses WLAN über NAT (Network Address Translation) an das Internet angebunden ist. Eingehende Verbindungen aus dem Internet oder dem Hochschulnetz sind nicht möglich. 

Das Nutzung des GAST-WLAN erfordert keine Einrichtung. Beim ersten Web-Aufruf wird dem Nutzer eine Portalseite angezeigt, welche zur Eingabe von Nutzername/Passwort auffordert.

Dieses WLAN ist unverschlüsselt. Die Zugangsdaten hierzu erhalten Sie von Ihrem Gastgeber.

Verbinden mit dem Gast-WLAN

Verbinden Sie sich mit dem WLAN FH-Kiel-Gast

Rufen Sie eine beliebige Website auf und authentifizieren sich.

Danach steht Ihnen eine Internetverbindung zur Verfügung.




Zum Seitenanfang

Link zum generieren einer PDF-Datei

  Diese Seite wurde zuletzt am  23.03.2017  aktualisiert