Biographie

Professur für Physiotherapie an der Fachhochschule Kiel

Forschungsaufenthalt an der Universität Toronto im Department of Physical Therapy, Stipendium des DAAD und der Deutschen Sporthochschule Köln (PROMOS)

Mentee im Mentoring-Programm „Teamwork-Science“ an der Deutschen Sporthochschule Köln

Promotionsstudium an der Deutschen Sporthochschule Köln

Promotionsthema „Modelle und Praxiskonzepte der Physiotherapie – Eine Verortung innerhalb von Anthropologie und Ethik“

Wissenschaftliche Mitarbeiterin Bundesverband selbstständiger Physiotherapeuten – IFK e. V. (Bochum)

Freiberufliche Tätigkeit als Physiotherapeutin in Wien

Wissenschaftliche Assistentin Medizinische Universität Wien, Innere Medizin, Abteilung Rheumatologie/Klinimetrie

HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst Fachhochschule Hildesheim/Holzminden/Göttingen

Master-Studiengang Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie

Master of Science (Physiotherapy)

Angestellte Physiotherapeutin Kur- und Rehabilitationszentrum Bad-Pirawarth (Österreich)

HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst Fachhochschule Hildesheim/Holzminden/Göttingen

Bachelor-Studiengang Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie

Bachelor of Science (Physiotherapy)

Angestellte Physiotherapeutin Kur- und Rehabilitationszentrum Bad-Pirawarth (Österreich),

Genehmigung einjähriger Weiterbildungskarenz

Med. Berufsfachschule des Universitätsklinikums Leipzig

Examen zur staatlich anerkannten Physiotherapeutin