Rundgang zu CampusKunst-D

Beim Aufbau ihres Campus im Stadtteil Dietrichsdorf legte die Fachhochschule Kiel großen Wert darauf, zahlreiche Werke zeitgenössischer Kunst zu integrieren und diese im öffentlichen Raum und in den Gebäuden auszustellen. Sie Sammlung umfasst mittlerweile mehl als 560 Werke und ist unter dem Namen CampusKunst-D bekannt.

Regelmäßig, immer im Anschluss an die Vernissagen der Bunker-Galerie gibt es die Möglichkeit an einer von Klaus-Michael Heinze durchgeführten abendlichen CampusKunst-Führung teilzunehmen.




Zum Seitenanfang

Link zum generieren einer PDF-Datei

  Diese Seite wurde zuletzt am  08.12.2017  aktualisiert