Bewerbungsverfahren

 

Das Bewerbungsverfahren für Ihren Auslandsaufenthalt gestaltet sich je nach Austauschprogramm (mit oder ohne Erasmus) partiell verschieden.

Das gilt auch für die Fristen, die Sie für das Einreichen Ihrer Bewerbungsmappe einzuhalten haben.

Erasmus-Austausch


Das Bewerbungsverfahren für Erasmus läuft über das International Office. Zum Erasmus-Bewerbungsverfahrens finden Sie hier Informationen

 

Austausch ohne Erasmus

Wenn Sie nicht über das Erasmus-Programm ins Ausland wollen, sondern an eine Partnerhochschule in Übersee oder als Free-Mover, finden Sie nachfolgend eine Schritt-für-Schritt Anleitung für Ihre Bewerbung

 

Bitte beachten Sie, dass es bei der Bewerbung keine Garantie für kostenfreie Studienplätze im Ausland an den Partnerhochschulen gibt, sondern, dass es sich z.B. bei sogenannten Freiplätzen jeweils um eine Bewerbung um die Erlassung der üblichen Studiengebühren der jeweiligen Partnerhochschule handelt. 

 

1. Schritt: Voraussetzungen erfüllen (Sprachzertifikate, ECTS, etc.)


Um sich bewerben zu können ist es wichtig, dass Sie vorab die Voraussetzungen erfüllen, um einen Austausch machen zu können. Sie können sich hier über die genauen Voraussetzungen informieren.

2. Schritt: Verfassen der Bewerbungsmappe


Die Bewerbungsmappe besteht aus folgenden Dokumenten:

  • Lebenslauf auf Englisch bzw. in der jeweiligen Unterrichtssprache des Gastlandes
  • Motivationsschreiben auf Englisch bzw. in der jeweiligen Unterrichtssprache des Gastlandes
  • Präferenzliste der ausländischen Hochschulen (max. drei Hochschulen, formlos)
  • Aktuelle Leistungsübersicht
  • Auflistung der noch zu erbringenden Leistungen bis zum Auslandsstudium (formlos)
  • Sprachnachweis
  • Studienvereinbarung (Learning Agreement) => Bewerbung => Studienvereinbarung
  • Informationen zur Kursbelegung im Ausland finden Sie hier.
  • Anerkennungserklärung Notenumrechnungsverfahren
  • Einverständniserklärung Notenweitergabe
  • Verpflichtungserklärung Erfahrungsbericht
  • Verpflichtungserklärung Studienplatzannahme
  • Verpflichtungserklärung Weitergabe Emailadresse
  • Erklärung länderspezifischer Eigenheiten
  • Wichtig: Weitere Formulare zum Ausfüllen finden Sie im Ordner: „Downloads“.

    Die Bewerbungsmappe geben Sie bitte ausgedruckt im Büro für Internationalität des FBW (C03 – 1.15) ab.

    Mit Ihrer Bewerbungsmappe können Sie Ihren Auslandskoordinator davon überzeugen, dass Sie der passende Kandidat/die passende Kandidatin für das Studium an Ihrer Wunschhochschule sind.

    Fügen Sie neben den erforderlichen Dokumenten gern weitere Nachweise Ihrer speziellen Qualifikationen und Fähigkeiten bei!

    Über länderspezifische Eigenheiten können Sie sich auch hier auf Seiten des DAAD informieren.

    3. Schritt: Auswahlgespräch am Fachbereich Wirtschaft sowie Nominierung


    In einem Auswahlgespräch wird Ihre fachliche und persönliche Eignung sowie Ihre Sprachkompetenz in der zukünftigen Unterrichtssprache bewertet. Die Entscheidung der Auswahlkommission wird Ihnen einige Tage nach Ihrem Gespräch mitgeteilt.

    Wenn das Auswahlgespräch  erfolgreich war, werden Sie durch den Fachbereich an der Partnerhochschule nominiert.

    4. Schritt: Bewerbung an der ausländischen Hochschule

    Nach einer erfolgreichen Nominierung durch die FH Kiel an der Partnerhochschule müssen Sie sich anschließend bei der Partnerhochschule bewerben.  
    Von der Partnerhochschule erhalten Sie nach der Nominierung weitere Informationen zu Bewerbungsverfahren und –fristen sowie zu Vorlesungsangeboten, Sprachkursen oder Unterkunft.

    Falls Sie innerhalb von zwei Wochen diese Informationen nicht erhalten, kontaktieren Sie uns (International Office/Auslandsbeauftragter) bitte.

    Sollten Sie als Free Mover ins Ausland gehen, werden Sie nicht von uns an der Hochschule im Ausland nominiert.
    Sie müssen sich eigenständig an der Gasthochschule bewerben. Weitere Informationen zum Auslandsaufenthalt als Free Mover finden Sie hier auf der Seite des International Office.

    Wenn soweit alles geklappt hat:

    Herzlichen Glückwunsch zu Ihrer Zusage!