"Requiem für François Villon" von Wolfi Defant

Name des Künstlers

Wolfi Defant

Werktitel

Requiem für François Villon

Erscheinungsjahr

2015

Kurzinfo zum Werk

Das 11-teilige Ölgemälde "Requiem für François Villon" umfasst insgesamt eine Länge von acht Metern. Es besteht aus 11 einzelnen Bildern, von denen einige etwas größer, andere kleiner sind. Es ist wie ein musikalisches Requiem aufgebaut und zeigt verschiedene Szenen aus den Texten des französischen Dichters Villon. Die einzelnen Gemälde wurden erstmals für die Sonderausstellung "Drahtseilakt" zusammengebaut – nach der Ausstellung blieb das Werk als Dauerleihgabe des Künstlers im Audimax.