Interdisziplinäre Angebote

2019

9. Fachtagung Klinische Sozialarbeit  der Deutschen Vereinigung für Soziale Arbeit im Gesundheitswesen, DVSG e.V. zum Thema: "Gemeinsam gesund- Strategien und Interventionen Klinischer Sozialarbeit in sozialen Netzwerken", Organisation und Moderation gemeinsam mit Prof. Dr. Stephan Dettmers und Prof. Dr. Joseph Richter-Mackenstein

Tagung "Recovery in die Praxis holen" gemeinsam mit der Deutschen Gesellschaft für Soziale Psychiatrie - Landesverband Schleswig-Holstein e.V. , Impulsreferat "Recovery verstehen mit Erkenntnissen der Positiven Psychologie"

gemeinsam mit Prof. Dr. Olaf Backhaus Organisation der Vortragsreihe „Wissen für Rehabilitation und Gesundheit“ im Rahmen des Masterstudienganges Forschung, Entwicklung, Management in Sozialer Arbeit, Rehabilitation/Gesundheit oder Kindheitspädagogik, Vortrag von Dr. Johanna Böttcher zum Thema "Die digitale Couch: Internetbasierte Therapie in der Praxis"

Books&Articles  - Offenes Forschungssymposium von Lehrenden des Fachbereichs Soziale Arbeit und Gesundheit, Organisation

2018

gemeinsam mit Prof. Dr. Olaf Backhaus Organisation der Vortragsreihe „Wissen für Rehabilitation und Gesundheit“ im Rahmen des Masterstudienganges Forschung, Entwicklung, Management in Sozialer Arbeit, Rehabilitation/Gesundheit oder Kindheitspädagogik, Vortrag von Dr. Kevin Dadaczynski zum Thema  "Von Gesundheit im Taschenformat bis zum vernetzten Patienten. Chancen und Herausforderungen der digitalen Gesundheitskommunikation“

Informationsveranstaltung zum Masterstudiengang „Forschung, Entwicklung, Management in Sozialer Arbeit, Rehabilitation/Gesundheit oder Kindheitspädagogik“ gemeinsam mit der Studiengangsleitung Prof.  Dr. Gaby Lenz

Moderation einer Veranstaltung zum Thema „Autismus – ein autobiographischer Alltagsbericht“

2017

gemeinsam mit Prof. Dr. Olaf Backhaus Organisation der Vortragsreihe „Wissen für Rehabilitation und Gesundheit“ im Rahmen des Masterstudienganges Forschung, Entwicklung, Management in Sozialer Arbeit, Rehabilitation/Gesundheit oder Kindheitspädagogik , Vortrag von Dr. Uta Gühne zum Thema "Die Wirksamkeit psychosozialer Therapien bei schweren psychischen Erkrankungen"

2016

Tagung „Ansätze der Frauenhausarbeit im Dialog“ im Rahmen der 14. Interdisziplinären Wochen gemeinsam mit Prof. Dr. Gaby Lenz in Kooperation mit dem Ministerium für Soziales, Gesundheit, Wissenschaft und Gleichstellung des Landes Schleswig-Holstein, Informationen hier.

gemeinsam mit Prof. Dr. Olaf Backhaus Organisation der Vortragsreihe „Wissen für Rehabilitation und Gesundheit“ im Rahmen des Masterstudienganges Forschung, Entwicklung, Management in Sozialer Arbeit, Rehabilitation/Gesundheit oder Kindheitspädagogik, Vortrag Dr. Marc Schipper zum Thema "Vertrauen in helfenden Berufen"

2015

Öffentlicher Fachtag im Rahmen der 13. Interdisziplinären Wochen gemeinsam mit Dipl.-Päd. Lars Wind und Prof. Dr. Stephan Dettmers (Fachbereich Soziale Arbeit und Gesundheit) und Prof. Dr. Eckhard Weymann (Institut für Musiktherapie der Hochschule für Musik und Theater Hamburg) zum Thema „soundtrack leben“  mit Veranstaltungen zu u.a. Soundscapes, Musik ohne Instrumente, Musik im Lebenslauf, Demenzpatienten begegnen, Kreative Musikanalyse

gemeinsam mit Prof. Dr. Olaf Backhaus Organisation in der Vortragsreihe „Wissen für Rehabilitation und Gesundheit“ im Rahmen des Masterstudienganges Forschung, Entwicklung, Management in Sozialer Arbeit, Rehabilitation/Gesundheit oder Kindheitspädagogik, Vortrag von Prof. Dr. Ralf Schwarzer zum Thema "Das HAPA-Modell in Theorie und Praxis"

Fachliche Beratung einer studentischen Arbeitsgruppe am Fachbereich Wirtschaft im Rahmen der Young Research Ideenfindung

2014

Fachliche Beratung einer studentischen Arbeitsgruppe am Fachbereich Medien zum Thema Glück

Workshop im Rahmen der 11. Interdisziplinären Wochen gemeinsam mit Gülay Yilmaz und Hans-Heinrich Benecke (Hamburg) zum Thema „Psychosoziale Gesundheit und Migration“ im Programm der Türkei-Woche an der FH Kiel

Workshop im Rahmen der 11. Interdisziplinären Wochen gemeinsam  mit Prof. Dr. Heidi Kjär (FB Medien) und Prof. Dr. Marita Sperga (FB Soziale Arbeit und Gesundheit) zum Thema „Ich liebe Gruppenarbeit. FH-Studierende überzeugen durch ihre exzellente Teamfähigkeit“

Öffentlicher Vortrag im Rahmen der 10. Interdisziplinären Wochen gemeinsam mit Prof. Dr. Stephan Dettmers zum Thema „Chronische Erkrankungen: Die vergessenen Angehörigen“ (Antrittsvorlesung)