FAQ zum Praktikum


Wie lange dauert mein Praktikum?

Wenn Sie Bachelor-Studierender am Fachbereich Wirtschaft sind, müssen Sie ein Praktikum von mindestens 20 Wochen absolvieren, bei Master-Studierenden im nicht-konsekutiven Master-Studiengang dauert es mindestens 12 Wochen.

Wie suche ich mir eine Praktikantenstelle?

Über www.stujo.net finden Sie viele Praktikumsangebote für Studierende unseres Fachbereichs oder nutzen Sie die vielen anderen Angebote im Internet, der Zeitung o.ä.. Viele Professoren haben auch gute Kontakte zu potenziellen Arbeitgebern.

Darf ich mein Praktikum teilen?

Nein, nur in "begründeten Ausnahmefällen", dies wird vom Praktikantenamt gesondert geprüft.

Ich habe bereits eine Ausbildung bzw. vor meinem Studium gearbeitet. Kann mir das als Praktikum angerechnet werden?

Nein, das Praktikum ist zwingender Teil Ihres Studiums und soll Ihr Studium ergänzen und Sie auf Ihr späteres Berufsleben vorbereiten.

Muss ich mein Praktikum anmelden?

Ja, zum Vorgehen gibt es hier nähere Informationen.

Wie suche ich mir einen betreuenden Professor?

Bitte wenden Sie sich selbst an einen Professor Ihrer Wahl. Dabei sollte dieser zwar nach Möglichkeit in einem inhaltlichen Zusammenhang zu Ihrem Praktikum stehen, zwingend notwendig ist dies aber nicht.

Was muss ich noch einreichen?

Wenn Sie Ihren "Antrag auf Genehmigung des berufspraktischen Studienteils" im Praktikantenamt abgegeben und Sie per Mail eine Genehmigung erhalten haben, benötigen wir noch eine Kopie Ihres Vertrages. Sie können dabei sowohl die hier zum Download zur Verfügung gestellten Vordrucke als auch firmeneigene verwenden.

Mein Praktikum ist zu Ende, was nun?

Das Praktikantenamt benötigt eine Bescheinigung Ihres Arbeitgebers, dass Sie Ihr Praktikum durchgeführt haben, außerdem müssen Sie die mit Ihrem Betreuer abgesprochenen Leistungen erbringen, z.B. einen Praktikumbericht oder die Teilnahme an einem Praktikantenseminar. Ist das erfolgt, dann reicht die betreuende Professorin / der betreuende Professor eine Bestätigung im Praktikantenamt ein. Nachdem sie / er dies getan hat, gilt Ihr Praktikum als abgeleistet.