"Schriftzeichen" von Helga Helmig

Name des Künstlers

Helga Helmig

Werktitel

Schriftzeichen

Entstehungsjahr

2015

Kurzinfo zum Werk

 

Drei quadratische Leinwände sind wie ein Triptychon nebeneinandergesetzt; die einzelnen Tafeln bilden eine Einheit. In die pastose schwarze Akrylfläche sind Linien geschabt; der weiße Malgrund wurde freigelegt. Die Linien erinnern an altertümliche Schriftzeichen. Auf dem linken Bild sind die Schriftzeichen rund geschwungen, auf dem rechten eckig und kantig. Die Mitteltafel vereint runde wie kantige Zeichen. Der Kontrast zwischen gespachtelter, schwarzer Acrylfarbe und freigelegtem weißem Untergrund erzeugt Klarheit, wohingegen die archaischen Schriftzeichen Rätsel aufgeben.

Das Werk „Schriftzeichen“ von Helga Helmig ist Bestandteil der Sammlung CampusKunst-D und im Studienkolleg der Fachhochschule dauerhaft ausgestellt.