Controlling & Financial Accounting @ OTTO

Studierende verschiedener Semester und Studiengänge und verantwortliche Dozierende aus dem Controlling und Financial Accounting konnten im Rahmen eines Inhouse Days OTTO und seinen Finanzbereich näher kennenlernen.
Mit einem von OTTO organisierten Bus ging es von der FH Kiel nach Hamburg. Herzlich begrüßt durch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von OTTO wurden dann das Unternehmen und seine speziellen Finanzbereiche präsentiert.

Im Anschluss wurden die ca. 50 teilnehmenden Studierenden, entsprechend ihrer Präferenzen, auf vier Workshops verteilt. Die ca. 90-minütigen Workshops setzten sich mit Finanzthemen aus den Bereichen Rechnungswesen und Controlling, die speziell OTTO betreffen, auseinander. Danach konnte die Retourenstelle besucht werden. Äußerst beeindruckend, wie viele Rücksendungen täglich hier eingehen und wie damit umgegangen wird.

Nach einem gemeinsamen Mittagessen wurden die Ergebnisse der Workshops allen Studierenden vorgestellt. Dadurch erhielten alle einen idealen Einblick in die Praxis eines der größten Handelsunternehmen der Welt.
Abgerundet wurde die Veranstaltung durch Ausführungen des Personalbereichs. Hier wurde unter anderem deutlich, wie sich Studierende bewerben können und welche Vakanzen momentan bestehen. Danach gab es Zeit zum Austausch mit allen Beteiligten, aus dem sich sicherlich interessante Möglichkeiten ergeben werden. Auf der Rückfahrt nach Kiel konnten die Eindrücke zwischen den Studierenden und den Dozierenden vertieft werden. Wir freuen uns, dass OTTO diesen Tag ermöglich hat.

Diese Veranstaltung ist eingebettet in viele weitere, die von den entsprechenden Professorinnen und Professoren angeboten werden, wie z.B. Praxisvorträge im Rahmen von Lehrveranstaltungen.

Text und Fotos: Prof. Dr. Nyls Arne Pasternack
(veröffentlicht: 18.07.2017)