Unternehmensvertreter der Risk Management Association zu Gast an der FH Kiel

Am 17. November 2017 haben Masterstudierende von Prof. Dr. Ute Vanini für das Modul Risikomanagement ihre Posterpräsentation vorgestellt. Dafür wurden Unternehmensvertreter der Risk Management Association (RMA) aus ganz Deutschland und Österreich eingeladen.

Die Präsentationen erfolgten im Rahmen eines Gallery Walks mit anschließender Diskussionsrunde. Ziel des Workshops war die Identifikation interessanter Arbeitsgebiete auf der Schnittstelle zwischen Risikomanagement und Controlling für die zukünftige Tätigkeit des Arbeitskreises "Risikomanagement und Controlling" der Risk Management Association RMA e.V..

 

Zu diesem Zweck haben Studierende des Master-Wahlpflichtmoduls aktuelle Forschungsergebnisse und Publikationen von Prof. Dr. Vanini sowie Thesen und Publikationen zum Thema Risikomanagement und Controlling aufgearbeitet. Auf dieser Grundlage konnten zukünftige Strategien und Arbeitsfelder des Arbeitskreises festgelegt werden.

Für alle Beteiligten war diese Veranstaltung ein voller Erfolg. Wir freuen uns auf eine weitere inspirierende Zusammenarbeit mit der Risk Management Association RMA e.V.. 

Text und Fotos: Jessica Steckenleiter
(veröffentlicht: 01.12.2017)