Vorträge

  • Informelle Hilfenetzwerke von Klient*innen der Sozialen Arbeit. Vortrag auf dem Workshop „Netzwerke und Soziale Arbeit“ des Arbeitskreises Netzwerke und Soziale Arbeit der Deutschen Gesellschaft für Netzwerkforschung (DGNet) am 25. Oktober 2018, Darmstadt.

  • BuT in der Präventionskette. Kommunale Handlungsspielräume zur Stärkung der Inanspruchnahme, stigmatisierungsfreien Nutzbarkeit und der Integration in umfassender genutzte Teilhabesettings. Vortrag beim Lernnetzwerktreffen der Landeskoordinierungsstelle „Kommunale Präventionsketten“ in NRW am 4. September 2018, Essen.

  • Governance und Diversität in der Vermittlungsberatung. Einbettung, Grenzen und Möglichkeiten der arbeitgeberorientierten Arbeitsvermittlung. Vortrag auf der internationalen Konferenz „Governance durch Beratung – Beratung der Governance“, 17./18.11.2016, Göttingen [zusammen mit Holger Bähr, IAB Nürnberg].

  • Wie gelingt die Teilhabe Geflüchteter? Vortrag auf der SOFI-Tagung „Demografische Provokationen“, 19./20. September 2016, Göttingen.

  • Kommunale Umsetzung der Bildungs- und Teilhabeleistung -Eine kurze Übersicht. Vortrag im Rahmen des BuT-Fachgesprächs der Region Hannover am 7. Oktober 2015.

  • Grenzen der Aktivierbarkeit – empirische Befunde einer Langzeitstudie, Beitrag zur Ad-hoc-Gruppe: Krisenerfahrung Grundsicherung? Individuelle Folgen von Langzeitarbeitslosigkeit und Grundsicherungsbezug auf dem 37. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Trier, 09.10.2014 (zusammen mit Tine Haubner und Karin Scherschel).

  • Armut, Prekarität, Teilhabebarrieren – ein Kommentar aus soziologischer Sicht. Beitrag von auf dem Workshop „Gesichter der Armut“ am 12.09.2014 in Rostock.

  • Soziale Beziehungen unter dem Druck von Erwerbslosigkeit und Aktivierung, Vortrag  auf der Tagung „Soziale Beziehungen und soziales Kapital in kritischen Lebensphasen“, 20.-21. Juni 2014, Hamburg.

  • Matching und mehr – Strategien und Dienstleistungen der Arbeitsvermittlung, Vortrag auf der SOFI-Tagung "Teilhabebarrieren – Vielfalt und Ungleichheit im segmentierten Bildungs- und Beschäftigungssystem", 23.-24. Mai 2014, Göttingen.

  • Vermittlung und Fallbearbeitung im SGB II als Mikropolitik, Vortrag auf der Fachtagung "Arbeiten im Jobcenter. Zwischen Anforderung und Überforderung", 24.05.2013, Hamburg.

  • Unemployment and Activation. A Regional Perspective, Vortrag auf dem Workshop  "Precarity, Informality and Social Conflict - Experiences from Argentina and Germany", 13.-14.11.2012, Jena.

  • Prekäres Leben und Arbeiten im SGB II-Bezug, Vortrag im Rahmen der ad-hoc-Gruppe "Lebenszusammenhänge in Armut und Grundsicherungsbezug" auf dem 26. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Bochum, 04.10.2012.

  • Prekarität und soziale Netzwerke, Statement auf dem nicht-öffentlichen Fachgespräch "Dimensionen und Perspektiven der Prekaritätsforschung", 19-20.04.2012, Hamburger Institut für Sozialforschung.

  • Soziale Netzwerke in der Zone der Fürsorge, Kurzvortrag auf dem Workshop "Prekarität als soziologisches Konzept", 22.-23.03.2012, Jena.

  • Arbeitslosigkeit und soziale Netzwerke. Bewältigungsstrategien lang anhaltender Erwerbslosigkeit in informellen sozialen Beziehungen, Vortrag auf der Tagung "Netzwerke und Arbeitsmarkt ", 08.-09.09.2011, Nürnberg.

  • "Aber das wollen wir nicht!" Kämpfe um Selbstbestimmung bei Langzeit-Erwerbslosen, Vortrag auf dem Workshop "Alltag und Autonomie" des Studienwerks der Rosa-Luxemburg-Stiftung, 26./27.01.2011, Berlin.

  • Soziale Netzwerke in der Erwerbslosigkeit - Bewältigungsstrategien in informellen sozialen Beziehungen, Vortrag im Rahmen der ad-hoc-Gruppe "Sozialkapital, Netzwerkressourcen und Arbeitsmarktintegration" auf dem 34. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Soziologie, 6.-10.10.2008, Jena.

  • What does Activation mean for the 'Activated'? Findings about German Labour Market Policy,Paper presented at the conference "The Transformation from Welfare to Work", 12.09.2008, Leeds/UK.

  • "…I don't use the word friends anymore" Influences of unemployment on friendly relations and on the meaning of friendship, Paper presented at the conference "Friendship and Care: A Comparison of Theoretical Conceptions and Empirical Findings in Europe", 07.-09.11.2007, Hamburger Institut für Sozialforschung.

  • "…der Freundeskreis, der Bekanntenkreis hat sich total verändert." Rekonstruktionen von sozialen Beziehungskontexten bei Arbeitslosengeld-II-EmpfängerInnen, Vortrag auf der Konferenz "Ein neues Paradigma in den Sozialwissenschaften - Netzwerkanalyse und Netzwerktheorie", 27.-28.09.2007, Frankfurt/Main.