Jubiläumsjahr mit vielen Highlights

Erstellt von Susanne Meise

Januar

Nicht nur die Fachhochschule feiert in diesem Jahr ihr 50-jähriges Bestehen - auch das Planetarium unter dem Dach des zur FH gehörenden Mediendom Kiel.          

Im Hafengebiet wird eine Bombe gefunden, die am Mittwoch, 23. Januar, entschärft wird. Der Betrieb der Hochschule wird ab 12 Uhr für den Rest des Tages eingestellt. Zwei weitere Bombenentschärfungen folgen im Laufe des Jahres.

Februar

50 Jahre Fachhochschule Kiel, 25 Jahre Kunstlaboratorium, 100 Ausstellungen und mehr als 740 Kunstwerke - das wird mit der 100. Ausstellung im Großen Hörsaalgebäude gefeiert. Zu sehen sind 21 Arbeiten von Anke Müffelmann, Ben Siebenrock, Jan Petersen, Johannes J. Dittloff, Karin Hilbers und Peter Hendricks sowie Fotoschauen und Filme zur Entstehung einiger Kunstwerke auf dem Campus.

März

Der Fachbereich Agrarwirtschaft feiert sein 50-jähriges Bestehen.

April

Besucher*innen des Computermuseums der Fachhochschule Kiel können sich künftig auf Reisen in virtuelle Welten begeben - mit der Butterfly-Station, die die Studentinnen Mira Haack und Jasmin Meziou entwickelt haben.

Mai

Zum ersten Mal wird der Peter K. Hertling Filmpreis verliehen.

Am 24. Mai feiert die FH Kiel ein großartiges Campusfest - mit Musik, vielen Ideen, viel Spaß und dem Roll-Out des neuen E-Rennwagens von Raceyard.

Der neue Campusshop geht an den Start. Unter www.fhshop-kiel.de findet sich alles, was den Studienalltag an unserer Hochschule noch schöner macht.

Wer hat als Kind nicht davon geträumt, Feuerwehrfrau oder -mann zu werden? Aus diesem Kindheitstraum machten zehn Medienstudierende der FH Kiel einen Imagefilm für die Freiwillige Feuerwehr Bad Segeberg. Und der Film wurde ein Riesenerfolg: 1.300 Mal wurde der Film auf Facebook geteilt und 120.000 Mal aufgerufen und mit dem Feuerwehr-Video-Award „Goldener Florian“ ausgezeichnet.

Juni

Feierstunde in Lübeck: 50 Jahre Hochschulen für Angewandte Wissenschaften werden mit Festakt und großem Bürgerfest begangen.

Fynn Kröger, Student der FH Kiel, und Paul Schulte werden für ihren YouTube-Kanal „Ultralativ“ mit dem Grimme Online Award in der Kategorie „Wissen und Bildung“ ausgezeichnet.

Materialwissenschaftler Prof. Dr. Mohammed Es-Souni erhält den Kieler Innovationspreis 2019 der Landeshauptstadt Kiel.

August

Gleich mit zwei Auszeichnungen kommt das Team „Baltic Thunder“ aus dem niederländischen Den Helder zurück: In der Gesamtwertung erreichten Prof. Dr. Alois Peter Schaffarczyk, Prof. Dr.-Ing. Jan Henrik Weychardt und ihr studentisches Team mit dem Gegenwind-Fahrzeug „Baltic Twin Thunder“ den zweiten Platz beim Racing-Aelous-Wettbewerb. Für ihr neuartiges Konzept erhalten sie den Innovation Award.

Die Museumsnacht lockt  4355 Besucher auf den Campus Dietrichsdorf.

September

Feierstunde im Audimax: Zu unserem 50-jährigen Bestehen können 50 Deutschlandstipendien an Studierende übergeben werden.

Oktober

Zum Tag der Deutschen Einheit in Kiel bietet die FH Kiel gemeinsam mit allen anderen Hochschulen aus Schleswig-Holstein in der Seeburg an der Kiellinie Wissenschaft zum Anfassen. Auch auf dem Rathausplatz ist die FH mit innovativen Ideen für die Zukunft vertreten.

Der 28. Firmenkontakttag führt 120 Firmen auf der Suche nach Nachwuchskräften auf den Campus Dietrichsdorf.

November

10 Jahre Interdisziplinäre Wochen: Studierende, Lehrende und Mitarbeitende der FH Kiel können zwei Wochen im Semester durch Exkursionen, Vorträge und Workshops in Teildisziplinen ganz unterschiedlicher Fachbereiche hineinschauen.

Vor 100 Jahren wurde die Wohlfahrtsschule Kiel gegründet, seit 50 Jahren wird an der Fachhochschule Kiel Soziale Arbeit gelehrt und studiert. Dieses doppelte Jubiläum war der Anlass dafür, in studentischen Geschichtswerkstätten die Geschichte der Sozialen Arbeit in Kiel aufzuarbeiten und in einer Plakatausstellung darzustellen.

Unser Mediendom hat beim Serviceaward von KIEL.SAILING CITY den zweiten Platz belegt.

Die FH Kiel bittet zum Tanz: Am 22. November steigt im Audimax der FH-Ball mit der Kultband Tiffany. Die Karten für den Abend waren in Rekordzeit ausverkauft.

Mit der Ausstellung #50jahrefhkiel, die Fotos der IGERS Kiel rund um die Fachhochschule Kiel zeigt, klingt unser Jubiläumsjahr aus.

Dezember

Lasse Hänert und Gina-Maria Kock von Campus RadioAktiv sind mit dem Radiopreis „HörMöwe“ des Offenen Kanal Kiels ausgezeichnet worden. Die beiden konnten sich in den Kategorien „Journalistischer Beitrag Waterkant“ und „Aircheck Waterkant - beste Moderation einer Sendung“ durchsetzen.

Chantelle Bissinger, Studentin Multimedia Production, gewinnt den Drehbuchpreis Schleswig-Holstein.

Die erste Sonderausgabe unseres Campusmagazins viel. erscheint: die viel.Kunst. Randvoll mit Geschichten über Kunst auf dem Campus. Alles über Kunstwerke, Künstler*innen und die Menschen, ohne die es die CampusKunst gar nicht gäbe.

 

© Fachhochschule Kiel