ZLL-Kursus „Selbstmanagement und Lerntechniken“ für ein stressfreies Semester

Von: Lennard Worobic

Ob Prokrastination, Motivationsloch oder schlechtes Zeitmanagement – die Liste der Dinge, die während einer Prüfungsphase zu Stress führen können, ist lang. Damit Studierende gegen Ende des Semesters nicht vor einem Berg aus Arbeit stehen, bietet Corinna Lütsch aus dem Zentrum für Lernen und Lehrentwicklung an der Fachhochschule Kiel den Kursus „Selbstmanagement und Lerntechniken“ an. Zentrale Fragen lauten: Wie kann ich die Zeit bis zur nächsten Prüfung zielführend nutzen? Was kann ich tun, um nicht (wieder) in Stress zu geraten? Wie kann ich bei dieser Stofffülle den Überblick behalten? 

Als Student*in kennt man sie, die guten Vorsätze nach der Prüfungsphase: „Nächstes Semester fange ich früher an zu lernen.“ Nicht jeder schafft es, dieses Versprechen an sich selbst einzuhalten. Das Kursangebot von Corinna Lütsch richtet sich vor allem an Studierende, die Schwierigkeiten mit der Organisation ihres eigenen Lernpensums haben. „Zu Beginn des Semesters lohnt es sich, das eigene Zeitmanagement einmal unter die Lupe zu nehmen und erstmals oder in verbesserter Weise das kommende Semester zu strukturieren“, meint Lütsch. Außerhalb ihrer Kurse steht sie Studierenden auch für eine individuelle Beratung zur Verfügung.

Mit der Zeit lernt man im Studium dazu – es kann wertvoll sein, sich Fehler aus vergangenen Semestern einzugestehen. Die gesammelten Erfahrungen geben dann „oft den Anstoß, an einem solchen Kursus teilzunehmen, denn wer einmal den Stress einer zu spät vorbereiteten Prüfungsphase erlebt hat, ist in der Regel motiviert, etwas zu verändern“, erklärt Lütsch. Auch beim Thema Lerntechniken ist das nicht anders. Viele Studierende merken, dass sie ihre Lerngewohnheiten aus der Schule oder der Ausbildung im Studium nicht wie gewohnt weiterführen können. Daher sei es wichtig, ihnen zeitgemäße, passende Lerntechniken zu vermitteln, argumentiert Lütsch: „Das kann das Lernen wesentlich effizienter machen und gleichzeitig dafür sorgen, dass Studierende mit mehr Motivation lernen.“ So erspart man sich als Student*in nicht nur den zukünftigen Stress, man spart auch Zeit.

Den Kursus „Selbstmanagement und Lerntechniken“ bietet Corinna Lütsch sowohl vor dem Semesterstart als auch zu Semesterbeginn an. Die ersten Veranstaltungen sind für Dienstag, den 10.03.2020, und Mittwoch, den 11.03.2020, geplant. Weitere Termine sind Freitag, der 27.03.2020, und Freitag, der 03.04.2020. Alle Kurse finden im Gebäude C16, Raum 0.02 von 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr statt. Anmeldungen erfolgen per E-Mail an corinna.luetsch(at)fh-kiel.de – bis zum 01.03.2020 für den ersten Zeitraum, und bis zum 15.03.2020 für den zweiten. Weitere Informationen gibt es hier

© Fachhochschule Kiel