Programm Bunker-D "Die Dreiundzwanzigste" vom 11. bis 17. Oktober 2018

DONNERSTAG, 11. Oktober 2018

18.00 Uhr  

Offizielle Eröffnung Bunker-D
– die Dreiundzwanzigste –

Vernissage der Ausstellung
„Tausend und 1 Nacht“

Malereien, Lichtbilder und -objekte
von Cora Korte

Begrüßung und Einführung: Klaus-Michael Heinze
Kanzler der Fachhochschule Kiel

Musik: Fabian Addo
Piano


Die Ausstellung in der Galerie ist vom 11. Oktober
bis 07. November 2018 mittwochs während der regulären Öffnungszeiten des Bunker-D geöffnet.

______


20.30 Uhr  

Spaziergang zur CampusKunst-D
Im Anschluss an die Vernissage bietet Klaus-Michael Heinze einen Rundgang zu den Kunstschätzen auf dem Campus der FH Kiel an. Dauer: etwa eine Stunde, Treffpunkt: Bunker-Café

FREITAG, 12. Oktober 2018

18.00 Uhr

In der Raucherbar "Bunker-Quiz"
Wer sein Wissen auf die Probe stellen will, ist beim Quizabend im Bunker-D genau richtig. Für die schlausten Besserwisser gibt es
Freigetränke zu gewinnen.

Begrenzte Platzzahl - wer zuerst kommt, quizt zuerst!

SAMSTAG, 13. Oktober 2018

15.00 Uhr

Öffentliche Präsentation der Skulptur

"Leiter" von Jo Kley

Feierliche Übergabe der Skulptur an die FH Kiel

Treffpunkt Sokratesplatz 1, 24149 Kiel

______
 

16.00 Uhr

Bunker-Kino: "Dörp meets Art" (Kunst, D 2017)
Ein Film von Elsabe Gläßel über den Bisseer Skulpturen-Verein
des 180-Seelen-Dorfes Bissee bei Kiel, der seit 20 Jahren
alljährlich zur Sommerzeit großformatige Objekte von namhaften
Künstlern in wechselnden Open-Air-Ausstellungen organisiert und
präsentiert.

______
 

17.00 Uhr

Bunker-Bühne: "Der Wert des Besonderen"
Papiertheater mit naturgetreuen Kulissen und Figuren aus Papier
und Pappe. Eine kleine, aber sehr feine Art der Theater-Unterhaltung
mit Prof. Dr. Ludwig Fromm.

MONTAG, 15. Oktober 2018

20.00 Uhr

Bunker-Bühne: "Irgendwie schräg"
Hamburger Lesebühne Längs mit einer wilden´Mischung
aus Live-Literatur, Satire, Comedy und Spoken Word.
Mit Texten, die mal lustig, mal politisch inkorrekt, mal moralisch,
mal gewissenlos doch vor allem: live und laut sind.
Zu Gast im Bunker-D sind Liefka Würdemann, Armin Sengbusch
und Thomas Nast.

DIENSTAG, 16. Oktober 2018

20.00 Uhr

Bunker-Bühne: "Fantastic Island"
Richard Wester (Saxophone / Flöten) feat. Rolf Hammermüller
(Piano) und Thilo Brandt (Gitarren / Perkussion)

In seinem aktuellen Projekt präsentiert der schleswig-holsteinische
Musiker Richard Wester eine spannende Auswahl seiner schönsten 
Instrumentalkompositionen, die wie Erinnerungen kommen und dann
wie Tagträume fließen.

MITTWOCH, 17. Oktober 2018

18.00 Uhr

Öffentliche Präsentation des Wandbildes
"Wie macht man wir?" von Ludger Gerdes
Zum zehnten Todestag des Künstlers Ludger Gerdes wird zum
ersten Mal die 14 m breite und 7m hohe Realisation seines vor
25 Jahren erstellten künstlerischen Entwurfs eines Wandbildes
öffentlich vorgestellt. Im Anschluss wird zum Empfang in den
Bunker-D gebeten.

Treffpunkt Hofplatz Luisenstraße Ecke Moorblöcken, 24149 Kiel

______
 

19.00 Uhr & 21.00 Uhr

Bunker-Kino "Loving Vincent"

Gemalter Animationsfilm in Spielfilmlänge aus 60 000
handgemalten Einzelbildern, welche die hundert bekanntesten
Gemälde Vincent van Goghs zum Leben erwecken und eine
spannende Kriminalgeschichte über die letzten Lebenstage des
Künstlers erzählen.