Astronomische Jahresvorschau 2019

Ein "Domecast"


Marc Horat gibt in einem Domecast aus dem Planetarium Luzern live einen Überblick über die wichtigsten astronomischen Ereignisse in 2019 und hält Rückschau über 2018.

Ein „Domecast“ ist eine Liveschaltung, bei der mehrere Planetarien zusammengeschaltet werden, so dass alle die gleichen Inhalte am Kuppelhimmel zu sehen sind. Voraussichtlich übertragen Planetarien aus folgenden Städten die Präsentation aus Luzern: Berlin, Hamburg, Flensburg, Kiel, Münster & Wien.

Eintritt: 8,00 € (ermäßigt 6,00€)

Dauer: 60 Minuten

FSK 0 ・Altersempfehlung ab 12 Jahren