Studentinen am Wasser sitzend - Campusleben an der Fachhochschule Kiel

Physiotherapeutin mit Leib und Seele

Sie ist die erste Professorin für Physiotherapie in Deutschland, die auch Physiotherapie studiert hat. Gleichzeitig ist Katharina Scheel mit 30 Jahren die jüngste Professorin an der Fachhochschule (FH) Kiel – und sie liebt, was sie macht.

mehr

Von: Jana Tresp

"Steuergesetze unterliegen einem ständigen Wandel"

„Steuergesetze unterliegen einem ständigen Wandel“, sagt Dr. Sylvia Bös. „Ich möchte, dass die Studierenden komplexe Steuerrechtsfälle auch dann noch lösen können, wenn sich die Gesetze geändert haben.“

mehr

Von: Jana Tresp

Der Traum vom Haushaltsroboter

„Roboter faszinieren uns, weil sie Dinge tun, die wir normalerweise selbst machen müssten“, sagt Dr. Bernd Finkemeyer. „Wer träumt nicht von einem Haushaltsroboter, der staubsaugt, den Geschirrspüler ein- und ausräumt, die Wäsche macht usw.?“

mehr

Von: Jana Tresp

„Offshore ist anders“

„Offshore ist anders“, sagt Dipl.-Ing. Peter Quell. „Wenn beispielsweise bei der Wartung einer Offshore-Anlage ein Werkzeugschlüssel runterfällt, ist er weg.“

mehr

Von: Jana Tresp

„Ich möchte bei allen Hochschulangehörigen eine Sensibilisierung erreichen.“

„Ich möchte bei allen Hochschulangehörigen eine Sensibilisierung erreichen“, sagt Kristin Wedemeyer über ihre Arbeit. Im Rahmen des LQI-Projektes („Lehre vielfältig gestalten – Qualifizierte Betreuung und innovative Studienmodelle“) unterstützt sie seit April 2012 Prof. Roswitha Pioch, die Beauftragte für Studierende mit Behinderung und chronischer Krankheit.

mehr

Von: Katja Jantz