Mit Rassismus gegen das Patriarchat?


22.05.19
16:15  - 17:45 Uhr
Ort: Großes Hörsaalgebäude, Hörsaal 8

Vortrag von Jana Matz im Rahmen der Ringvorlesung „Reality Strikes Back“

Seit geraumer Zeit lässt sich die Instrumentalisierung feministischer Narrative durch nationalistische und völkische Parteien und andere Gruppen beobachten. Kann bei einem Diskurs, der das strukturelle Problem der sexistischen Gewaltverhältnisse auf eine bestimmte Gruppe von Männern* externalisiert, von Feminismus gesprochen werden?

Die öffentliche Ringvorlesung "Reality Strikes Back" beschäftigt sich mit aktuellen Themen der Sozialen Arbeit. Dozentinnen und Dozenten des Fachbereichs Soziale Arbeit der Fachhochschule Kiel sowie externe Referierende gehen der Frage nach, wie Theorien und Programme der Sozialen Arbeit auf neue gesellschaftliche Entwicklungen und Herausforderungen reagieren.

Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Zurück