Beratung

Die Gleichstellungsbeauftragte berät alle Angehörigen und Mitglieder der FH Kiel zu gleichstellungsrelevanten Themen. Die Einhaltung des Dienstweges ist dafür nicht notwendig.

Beratungsthemen sind bspw.

 

Einen Beratungstermin vereinbaren Sie mit der Gleichstellungsbeauftragten Dr.in Marike Schmeck.

Die Beratungen erfolgen vertraulich.