Industriebegleitetes Studium

Studium

+ Praxis

+ Soziale Kompetenz

+ zusätzliche Fachkompetenz

+ intensive Studienbegleitung.

JETZT BEWERBEN FÜR DAS WS 2019/20!

Für alle Bachelor- und Masterstudiengänge ihrer Fachbereiche Maschinenwesen, Informatik  und Elektrotechnik sowie dem Institut für Bauwesen am Fachbereich Medien bietet die Fachhochschule (FH) Kiel ein duales Studienmodell an:

das Industriebegleitete Studium (IBS).

Das IBS verbindet theoretisches Wissen mit betrieblicher Praxis:

Im Studium eignen sich die angehenden IngenieurInnen aktuelles Fachwissen an, das sie in der vorlesungsfreien Zeit beim Kooperationspartner praktisch anwenden.
Für Studierende bietet die Kombination von Studium und Beruf sowohl einem optimalen Einstieg in die Arbeitswelt als auch finanzielle Unabhängigkeit.

Für Kooperationspartner ist das IBS-Modell ein ideales Nachwuchsförderprogramm.
Die Partner können die zukünftigen Fachkräfte während des Studiums in die Betriebsabläufe einbinden, perfekt einarbeiten und sie anschließend direkt einsetzen.

Weitere Informationen rund um das industriebegleitete Studium an der FH Kiel finden Sie hier: