Hörsaal der Fachhochschule Kiel

Studieren, forschen, anwenden

Gründe, sich für ein Studium an der Fachhochschule Kiel zu entscheiden, gibt es viele. Für Erstsemester sind vor allem die anwendungs- und praxisorientierten Studiengänge der Hochschule ausschlaggebend, denn das gesamte Studienangebot richtet sich nach den „Applied Sciences”, den Angewandten Wissenschaften, aus. Ein intensiver Praxisbezug, die Abstimmung des Studienangebots auf den Arbeitsmarkt und ein reger Wissenstransfer zwischen Hochschule und Wirtschaft zeichnen die Fachhochschule Kiel aus. Durch vielfältige Kooperationen, etwa bei Projekten oder Praxissemestern, wird den Studierenden bereits frühzeitig ein Einblick in den beruflichen Alltag nach dem Studium gegeben. Alle Studiengänge der Fachhochschule Kiel sind zudem international ausgerichtet. Fremdsprachige Fachveranstaltungen und der aktive Studierendenaustausch mit über 100 Hochschulen in mehr als 40 Ländern ermöglichen es den Studierenden, sich effektiv auf die Herausforderungen des zukünftigen Berufslebens vorzubereiten.