Musik der Sterne

Lieder des Himmels - Viola Schnittger und Sergey Rotach nehmen Sie erneut mit auf eine wundervolle Reise durch Musik, Poesie und Sternenflug. Nach dem Erfolg des ersten Teils „Dem Himmel so nah“ haben Sie ein neues Programm erarbeitet und präsentieren ein emotionales Konzerterlebnis mit einer Mischung aus klassischen Liedern, Popballaden und  Musicaltiteln. Erleben Sie ihren Gesang  unter Sternenhimmel, bei Sonnenuntergang, in den Metropolen unserer Welt, in der Natur und in Verbindung wunderschöner Illustrationen. Die Räumlichkeiten des Mediendoms bilden die Kulisse für ein einzigartiges 3D-Hör- uns Seherlebnis, in der die reale und virtuelle Welt miteinander verschmelzen.

Viola Schnittger absolvierte 2001 ihren Abschluss als Schauspielerin und Sängerin in Hamburg und bewegt sich neben dem klassischen Bühnenspiel, lyrischen Vorträgen und Lesungen auch regelmäßig vor der Kamera (u.a. Produktion mit Studio HH, ZDF). Sie arbeitet als freiberufliche Sängerin und Schauspielerin und als Dozentin an Deutschlands größter Kinder- und Jugendschauspielschule.

Mehr unter www.viola-schnittger.de

Sergey Rotach machte in St. Petersburg seinen Abschluss im Musikkonservatorium als Opernsänger und Dirigent. Jahrelang sang er dort im Opernhaus und bekam mehrere Preise bei verschiedenen Gesangswettbewerben. 2001 kam er  nach Kiel und ist seitdem im Kieler Opernchor fest engagiert.

Beide arbeiten seit dem Jahr 2010 zusammen und geben regelmäßig gemeinsame Konzerte. Sie präsentieren ein buntes Programm von klassischen Liedern über Popballaden bis hin zu Musicaltiteln. Mit ihren Konzertreihen nehmen sie das Publikum mit auf eine musikalische Reise. Sie erzählen mit ihren Liedern kleine Geschichten und entführen das Publikum in eine Welt voller Emotionen.

Keine Onlinereservierung möglich! Karten nur gegen Rechnung und Postversand oder Restkarten 30 Minuten vor der Veranstaltung an der Kasse.

 

Eintritt: 18,00 € (ermäßigt 14,00€)

Dauer: 90 Minuten

Nicht angegeben・Altersempfehlung ab 12 Jahren

 

Bilder

Zu den Terminen

*Es gelten nur die klassischen Ermäßigungen für Arbeitslose, Auszubildende, Familien ab 4 Pesonen (min. 2 Kinder), Förderverein Computermuseum, Freiwilligendienstleistende, Geflüchtete, mediaproducer.net.e.V., Schüler*innen, Schwerbehinderte, Senioren ab 65 Jahren, Studierende.
Gesonderte Rabattaktionen, sowie Gutscheinbücher können für diese Veranstaltung nicht eingelöst werden.