Eine musikalische Reise in den Nachthimmel mit James Last

Kuppelvortrag von Mario Lehwald

In diesem "Vortrag", der genau genommen gar keiner ist, reist der Zuhörer mit Stimmungsbildern, die vom Autor auf Teleskoptreffen und an der Sternwarte Kronshagen aufgenommen wurden, in den Nachthimmel, begleitet von der Musik von James Last. Viele denken bei James Last eher an Schlager oder Volksmusik, aber er konnte weitaus mehr. Seine eindrucksvollen klassischen Arrangements mit den zart unterlegten Rythmen sowie den weiträumigen Streicherklängen sind etwas, was der Autor besonders an ihm schätzt. Mit nur wenigen Worten geht es vom Sonnenuntergang über die prachtvollen Farben der Abenddämmerung in den nächtlichen Sternenhimmel. Natürlich darf auch der Mond nicht fehlen, dessen Licht die nächtliche Landschaft in ein zartes Blau taucht, sowie die größte Light-Show der Erde - die Polarlichter. Mit einer der schönsten Eigenkompositionen von James Last wird anschließend der Abend mit einem Sonnenaufgang über dem Meer beendet.
 

Ort: Mediendom-Kuppel

Eintritt: 7,00 € (ermäßigt 5,00€)

Dauer: 60 Minuten

FSK 0 ・Altersempfehlung ab 10 Jahren

Jetzt reservieren