Was heißt denn schon 'erwachsen'?

Workshop und Lesung

Was heißt denn schon ‚Erwachsen werden‘?

Eine Frage, die wir uns alle auf unserer Reise des ‚Älter werden‘ schon mal gestellt haben oder stellen werden.

Dieses Projekt beleuchtet das Thema bei einem Workshop ‚Kreatives Schreiben‘, der am Samstag den 30.04.22, 10:00 - 14:00 Uhr, im Hörsaal 8 der Fachhochschule Kiel stattfinden wird auf verschiedenen Ebenen. Weitere Infos zum Veranstaltungsort erhaltet nach eurer Anmeldung per Mail. Das Leitthema zieht sich durch den Workshop und soll euch dazu anregen, sich über euren eigenen Werdegang Gedanken zu machen und diese aufs Papier zu bringen.

Dabei spielt es keine Rolle, ob man bereits Erfahrung im Schreiben besitzt oder einfach nur neugierig ist und sich ausprobieren möchte. Du erhälst Input von drei erfahrenen Poetry- Slammer*innen: Liv Dahl, Jan Henning Stier und Alina Jacobs, die dich bei deinem kreativen Prozess unterstützen.

Anmeldung oder Fragen schickt bitte an kreativesschreiben(at)gmx.de.

Am 27.06.22, 18:00 findet eine Lesung im Mediendom statt, bei der ausgewählte Texte des Workshops präsentiert werden. Nicht nur fürs Ohr, sondern auch fürs Auge wird hier etwas geboten: Durch passende Visualisierungen im Mediendom wird das Gesagte untermalt und eröffnet die Möglichkeit, sich in die Höhen und Tiefen des ‚Erwachsen werden‘ hineinzufühlen. Die Lesung richtet sich nicht nur an die Zielgruppe des Workshops, sondern hält auch interessante Denkansätze für alle Generationen bereit.

Jetzt reservieren

FSJ Absolventinnen Melisa Blatter und Lucy Haug

Organisiert wird die Veranstaltung von Melisa Blatter und Lucy Haug, Absolventinnen eines Freiwilligen Sozialen Jahres Kultur im Zentrum für Kultur- und Wissenschaftskommunikation an der FH Kiel und bei der MOIN Filmförderung Hamburg/ Schleswig Holstein.