Ein Poster© KielRegion
Der „Science Day“ am 30. September 2022 ist der Höhepunkt des Festivals der Wissenschaft.

FH Kiel ist beim Science Day 2022 dabei

von Joachim Kläschen

Das von der KielRegion veranstaltete „Festival der Wissenschaft“ findet am 30. September 2022 mit dem „Science Day 2022“ seinen Höhepunkt. Zehn Orte in Kiel (Seeburg, Kunsthalle zu Kiel, IPN - Leibniz-Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften, Mensa I, CITTI-PARK, Legienstraße 40, spce I Muthesius, STUDIO Filmtheater, hansa 48 und die Fachhochschule Kiel) öffnen über den gesamten Tag verteilt ihre Türen für Besucher*innen und bieten von Mitmach-Experimenten, Ausstellungen und Laborführungen über Workshops bis hin zu Vorträgen viel Interessantes.

Ein Poster
Der „Science Day“ am 30. September 2022 ist der Höhepunkt des Festivals der Wissenschaft.

Auf und um den Campus der FH Kiel erwartet Besucherinnen und Besucher ein buntes Programm: Bauingenieur*innen erklären bei einem Live-Versuch, warum eine Straße eigentlich schwarz ist. Das Formula-Student-Team Raceyard präsentiert seinen jüngsten Rennwagen. Der Jugendcampus lädt zu einem Besuch im Ankunfts- und Erlebnisort für Schüler*innen ein. Im Interdisziplinären Labor für Immersionsforschung (LINK) können Interessierte digitale Realitäten erleben.

Das Blitzlabor der Fachhochschule bietet Hochspannung zum Anfassen. Ein Team des Fachbereichs Maschinenwesen präsentiert einen von Grund auf zu restaurierten Mercedes LA 3500 aus dem Baujahr 1951. Die historische Computersammlung im Computermuseum freut sich ebenso über Besucherinnen und Besucher wie der Mediendom und das Labor für Autonomous Underwater Vehicles (AUV).

Doch die FH Kiel ist auch anderswo in der Stadt präsent: In der Seeburg haben Interessierte bei „Meet-A-Scientist“ eine tolle Gelegenheit, ungezwungen mit unseren Wissenschaftler*innen ins Gespräch zu kommen. Prof. Dr. Doris Weßels vom Fachbereich Wirtschaft spricht am gleichen Ort darüber, ob eine künstliche Intelligenz zum persönlichen Schreibpartner werden kann. Parallel sendet Campus RadioAktiv zwischen 15 und 17 Uhr eine Live-Sendung aus der Seeburg. Bei der Science-Day-Party in der Hansastraße 48 schließlich, legen Professor*innen des Fachbereichs Soziale Arbeit und Gesundheit getreu dem Motto „Und alles macht nichts, wenn wir tanzen“ auf.

Das gesamte Programm des Science Day 2022 wird im Internet veröffentlicht und als Programmheft in der gesamten KielRegion verteilt. Das Projekt wird gefördert durch die Europäische Union im Rahmenprogramm für Forschung und Innovation HORIZONT 2020.

© Fachhochschule Kiel