Allgemeine Hinweise zum Zweitstudium

Die Zulassung zum Zweitstudium ist eingeschränkt mit Rücksicht auf diejenigen, die noch keinen Studienabschluss einer deutschen Hochschule  besitzen. Für ein Zweitstudium sind höchstens drei Prozent der Studienplätze vorgesehen.

Die Unterlagen müssen innerhalb der Bewerbungsfrist vollständig in der FH Kiel eingegangen sein.

Zulassungsstelle der FH Kiel
Sokratesplatz 1
24149 Kiel

vorliegen.

Für agrarwissenschaftliche Studiengänge gilt:

Fachhochschule Kiel
FB Agrarwirtschaft 
Grüner Kamp 11
24783 Osterrönfeld.

Es gilt das Eingangsdatum der FH Kiel!

Wichtiges zum Zweitstudium