Career Center

Das Ende des Studiums rückt in greifbare Nähe und die Frage „Wie geht es weiter?“ rückt in den Vordergrund?  Die Zentrale Studienberatung bietet Studierenden in Zusammenarbeit mit verschiedenen Kooperationspartner*innen Beratungen und Veranstaltungen rund um die Karriereplanung an.  

Agentur für Arbeit

Fragen zum aktuellen lokalen und überregionalen Arbeitsmarkt, zu Berufseinstiegs- und Umstiegsmöglichkeiten, zu Bewerbungsstandards und -strategien sowie zur  beruflichen Weiterbildung beantwortet Marc Denk, Berater für akademische Berufe an der Agentur für Arbeit Kiel, persönlich dienstags von 13 bis 15 Uhr während der Vorlesungszeit.

Aktuell ist eine kontaktlose Beratung dienstags von 9 bis 12 Uhr und donnerstags von 14 bis 16 Uhr unter Tel. 0431 - 709 2022 möglich.

In den Interdisziplinären Wochen werden regelmäßig Veranstaltungen der Agentur für Arbeit zu den Themen Jobsuche, Bewerbungstraining/ Assessmentcenter, Gehaltsverhandlung und Betriebsbesichtigungen angeboten.

Frauennetzwerk zur Arbeitssituation e.V.

Der Verein hat sich die Stärkung und Förderung von Frauen im Erwerbsleben sowie die quantitative und qualitative Verbesserung der Chancen von Frauen auf dem Arbeitsmarkt zur Aufgabe gemacht.

Beratungstermine können in der Zeit von 08:00 – 15:00 Uhr unter Tel. 0431 - 67 88 30 vereinbart werden.

Staatliche Anerkennung

Absolvent*innen der Studiengänge Bachelor Soziale Arbeit und Bachelor Erziehung und Bildung im Kindesalter können die Staatliche Anerkennung an der Fachhochschule Kiel in einem einjährigen Weiterbildungsangebot erwerben. Die Staatliche Anerkennung ermöglicht den Berufszugang zu bestimmten Arbeitsfeldern und ist mit besonderen Rechten sowie teilweise mit höheren Vergütungsansprüchen verbunden.

Nähere Informationen finden Sie auf der Internetseite.

Für weiterführende Beratungen steht Frau Gesa Wulff im Referat für die Staatliche Anerkennung unter Tel. 0431 210 - 3009 oder per E-Mail an  stae.sug(at)fh-kiel.de zur Verfügung.