Gründungstagung des Virtuellen Kompetenzzentrums „Schreiben lehren und lernen mit KI“

23.03.2023 09:00 - 13:00

Am 23. März 2023 findet von 9 bis 13 Uhr online die Gründungstagung des Virtuellen Kompetenzzentrums „Schreiben lehren und lernen mit KI“ statt. Das Kompetenzzentrum verfolgt folgende Ziele:

–    die Implikationen der wachsenden Qualität und Menge von Schreibtechnologien auf Basis Künstlicher Intelligenz für das Bildungssystem zu reflektieren,
–    die zentralen Akteur*innen dafür zu sensibilisieren und
–    den Diskurs über einen verantwortungsvollen und kompetenzorientierten Umgang voranzubringen.

Dazu möchte das Kompetenzzentrum eine Community bilden, um die Akteur*innen auf dem Gebiet ‚Schreiben und KI‘ zu vernetzen und Expertisen zu bündeln. Um den Austausch im Programm der Tagung zu verankern, bietet die Gründungstagung in Form von Think Tanks einen offenen Raum, um Themen, Ideen und Perspektiven zu diskutieren, die einen klaren Bezug zu KI und wissenschaftlichem Schreiben haben. 

Wer einen Think Tank (mit)gestalten oder seine Ideen in Form eines Impulsvortrages mit anschließender Diskussion (ca. 20 Minuten) einbringen oder in einem offenen Format Fragen aufwerfen möchte (ca. 5 Minuten) oder noch ganz andere Ideen hat, schreibt bis 31. Januar 2023 eine E-Mail an: VK-KIWA@fh-kiel.de.