Rechtsgrundlagen und Aufgaben (§ 21 und 20a HSG)

Geschäftsordnung der Senate

Senat der Fachhochschule Kiel

Gemäß § 21 HSG berät der Senat in Angelegenheiten von Forschung, Lehre und Studium, die die gesamte Hochschule betreffen oder von grundsätzlicher Bedeutung sind. Er überwacht die Geschäftsführung des Präsidiums, soweit dies nicht Aufgabe des Hochschulrats ist. Der Senat ist, soweit das HSG nichts anderes bestimmt ist, zuständig für:

 

Erweiterter Senat der Fachhochschule Kiel

Gem. § 20a. ist der Erweiterte Senat, soweit das Hochschulgesetz nichts anderes bestimmt, zuständig für