Aufgaben lt. Geschäftsverteilungsplan vom 01.02.2017

  • Geschäftsführung für den Zentralen Ausschuss für Forschung und Wissenstransfer 
  • Förderung der Zusammenarbeit zwischen Hochschule, Wirtschaft und Gesellschaft
  • Hochschulübergreifende Informationsveranstaltungen und Messen aller Art, Akquirierung und Vorbereitung von F&E-Projekten öffentlicher Zuwendungsgeber einschl. Stiftungen usw.
  • Förderung und Unterstützung der Kontakte für Beratungen, Studien, Kooperationen zwischen Hochschulmitgliedern und Partnern aus Wirtschaft und Gesellschaft
  • Wissens- und Technologietransfer
  • Förderung und Unterstützung von Hochschulangehörigen in Erfindungs- und Patentfragen nach dem Gesetz über Arbeitnehmererfindungen
  • Förderung und Hilfestellung bei Unternehmens- und Existenzgründungen
  • Koordination von fachbereichsübergreifenden interdisziplinären und internationalen Projekten der Hochschule
  • Beantragung und Durchführung von Strategieprojekten des Präsidiums