Literaturverwaltung mit Citavi

Die Fachhochschule Kiel stellt "Citavi Team" allen Hochschulangehörigen zur Verfügung.

Citavi kann auf allen Arbeitsplätzen an der FH Kiel und auf privaten Computern  durch die Mitarbeiter/innen und Studierenden der FH Kiel genutzt werden. Es handelt sich hierbei um die Version "Citavi Team", welche sich im Vergleich zu der Version "Citavi Pro" auch für Zusammenarbeit mit anderen Kollegen/innen bzw. Studierenden eignet. 

Produktbeschreibung

Citavi ist ein Literaturverwaltungsprogramm und unterstützt bei allen Schritten des Arbeitens mit wissenschaftlicher Literatur. Es bietet Zugriff auf über 4000 Bibliothekskataloge und Fachbibliotheken. Mit einem einfach Klick lassen sich die Werke in die eigene Bibliothek importieren. Haben Sie die ISBN eines Buchs zur Hand, genügt diese Nummer und Citavi findet alle notwendigen Informationen wie Autor, Titel, Verlag und Jahr.

Weiterhin bietet Citavi eine Aufgabenplanung. Hiermit können Sie eigene Aufgaben für jedes Buch festlegen und behalten somit immer den Überblick - auch bei größeren Arbeiten. Per Knopfdruck können Sie die Aufgabenzettel ausdrucken und somit Ihren nächsten Bibliotheksbesuch planen.

Citavi unterstützt Sie ebenfalls bei der Wissensorganisation. Sie können die Literatur kategorisieren und Schlagworte festlegen, um selbst bei einer großen Anzahl von Einträgen nicht den Überblick zu verlieren.

Per Klick können Sie nach dem Erstellen Ihres Referats, Ihrer Thesis oder sonstiger Publikationen automatisch ein Verzeichnis der zitierten Literatur an Ihr Dokument anfügen. Citavi arbeitet mit den gängigsten Textverarbeitungsprogrammen - auch mit diversen LaTeX-Editoren - zusammen.

Systemvoraussetzungen

Installation

Weitere Informationen

Handbücher, Tutorials, Videos und weitere Materialien finden Sie unter

http://www.citavi.com/help

Kontakt

Diana Haderup - diana.haderup(at)fh-kiel.de