Aufbau des Studienganges Bachelor Mechatronik

Studierende im Studiengang Mechatronik setzen ab dem 4. Semester einen individuellen Schwerpunkt durch zu belegende Wahl- und Zusatzmodule.

Das Institut für Mechatronik stellt auf dieser Seite mögliche Kombinationen aus der Moduldatenbank vor.

Des weiteren werden vom Institut für Mechatronik weitere Module aus den Bereichen Technische Optik und Embedded Systems angeboten. In Verbindung mit Modulen anderer Institute können hier eigene Schwerpunkte gewählt werden.

4. - 6. Semester: Vertiefungsbereich

4. Semester: (30 CP)

5. Semester: (32,5 CP)

6. Semester: (27,5 CP)

  • Wahlmodul V (5 CP)
  • Wahlmodul VI (5 CP)
  • Zusatzmodul III (2,5 CP)
  • Projektarbeit (15 CP)

7. Semester: Praktikum und Thesis

7. Semester (27,5 CP)

  • Praktikum (12,5 CP)
  • Thesis (13 CP)
  • Kolloquium (2 CP)




Zum Seitenanfang

Link zum generieren einer PDF-Datei

  Diese Seite wurde zuletzt am  23.11.2017  aktualisiert